Mix aus Teen- und Science-Fiction-Film über smarte Kids, die mit einer selbst gebauten Zeitmaschine größten Spaß haben, bis ein Regelverstoß in die Katastrophe führt.

Kinostart: 29.01.2015

Amy Landecker

Amy Landecker
als Kathy

Jonny Weston

Jonny Weston
als David Raskin

Sofia Black-D'Elia

Sofia Black-D'Elia
als Jessie

Sam Lerner
als Quinn Goldberg

Allen Evangelista
als Adam

Ginny Gardner
als Christina

Agnes Mayasari
als Bikini Girl

Katie Garfield
als Liv

Patrick Johnson
als Todd

Gary Grubbs
als Dr. Lu

Handlung

Als das junge Technik-Genie David entdeckt, dass sein verstorbener Vater an einer Zeitmaschine gearbeitet hat, reaktiviert er das aufgegebene Projekt. Bald gelingt es ihm und seinen ähnlich klugen Freunden, ein paar Tage zurück in die Vergangenheit zu reisen, damit reich und populär zu werden. Doch Davids Unvermögen, dem Mädchen seiner Träume seine wahren Gefühle zu offenbaren, führen schließlich in die Katastrophe. Um eine verpasste romantische Chance zu korrigieren, reist David zurück - und verändert damit seine ganze Welt.

Kritik

Die Freunde David und Quinn werden an ihrer Highschool von den anderen nur als Nerds belächelt. Da gelingt ihnen das Kunststück, den Prototypen einer Zeitmaschine zum Laufen zu bringen. Dank passend getimter Zeitreisen werden sie zu Stars auf jeder Party, bestehen ihre Prüfungen spielend und gewinnen im Lotto. Doch als David wegen seiner heimlichen Liebe einen Alleingang wagt, droht das Zeitgefüge irreparable Schäden zu nehmen. Blockbuster-Garant Michael Bay ("Transformers") schickt als Produzent ein junges, aufstrebendes Team vor (u.a. Johnny Weston, Sofia Black-D'Elia) und hinter der Kamera (Regisseur Dean Israelite) durch Zeit und Raum. Eine wilde Achterbahnfahrt durch Vergangenheit und Zukunft.

Fazit: So reist man heute in die Zeit: Abenteuer im Found-Footage-Stil.

Wertung Questions?

FilmRanking: 3036 +27

Filmwertung

Redaktion
-
User
-
Deine Wertung

Action

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Humor

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Gefühl

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Spannung

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Anspruch

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Info

  • FSK ab 6 freigegeben

FSK: ab 6

Kinostart: 29.01.2015

USA 2014

Länge: 1 h 47 min

Genre: Sci-Fi

Originaltitel: Project Almanac

Regie: Dean Israelite

Drehbuch: Jason Pagan, Andrew Stark

Produktion: Michael Bay, Andrew Form, Bradley Fuller

Kostüme: Mary Jane Fort

Kamera: Matthew J. Lloyd

Schnitt: Julian Clarke

Ausstattung: Maher Ahmad

Website: http://www.projectalmanac.de