Thriller


Spannung: nicht wissen, was passiert, es unbedingt wissen wollen, eine dunkle Ahnung haben, die bitte nicht eintreffen soll! Meisterregisseure wie David Fincher in „Sieben“, Alfred Hitchcock in „Das Fenster zum Hof“ oder Michael Mann in „Heat“ wissen genau, wie man das Herz des Zuschauers bis zum Hals schlagen lässt und ihn tief in seinem Sitz versinken lässt, die Fingernägel in der Armlehne festgekrallt.

Ein extremes Verbrechen wie in „Das Schweigen der Lämmer“ steht oft im Mittelpunkt einer Thrillerhandlung, die Spannung ergibt sich entweder aus der Perspektive von Täter oder Ermittler – oder sogar wechselseitig: In Cop-Thrillern wie „Training Day“ oder „L.A. Confidential“, Psychothrillern wie „Shutter Island“, „Zwielicht“, „Black Swan“ oder „Identität“.

Besonders anspruchsvoll sind Thriller, deren Handlung sich rückwärts erschließt wie in „Memento“ und „Der Maschinist“ oder die eine überraschende Wendung beinhalten, einen sogenannten Plot-Twist, der das Subgenre „Mindfuck Movie“ definiert: „The Sixth Sense“, „Fight Club“, „Layer Cake“, „Donnie Darko“, „Inception“, „The Game“, „The Others“, „Requiem for a Dream“, „Dark City“ oder „Prestige – Meister der Magie“.

» Alle Filme aus dem Genre Thriller

Plakat des Films: Das Schweigen der Lämmer
Plakat des Films: Der dritte Mann
Plakat des Films: Sieben
Plakat des Films: Memento
Plakat des Films: Das Fenster zum Hof
Plakat des Films: M - Eine Stadt sucht einen Mörder
Plakat des Films: Nightcrawler - Jede Nacht hat ihren Preis
Plakat des Films: Fargo

Ein weiteres wichtiges Untergenre bildet der Film Noir, ursprünglich für US-Kriminalfilme der 40er und 50er verwendet, die sich durch zynische Cops und düstere Verbrechen sowie spärliche Beleuchtung auszeichnen: „Die Spur des Falken“ oder „Tote schlafen fest“ mit Humphrey Bogart, Fritz LangsGefährliche Begegnung“ oder Billy WildersFrau ohne Gewissen“. Moderne Vertreter sind David Lynch mit z.B. „Mulholland Drive“, David Fincher mit all seinen Filmen und „Gone Girl“ im Besonderen, „Inherent Vice“, „Black Dahlia“, „Training Day“, „Collateral“, „Sin City“ aber auch „The Dark Knight“.

Rache ist ein besonders starkes Motiv für Gesetzesübertretung und Motor vieler Thriller wie der „Taken“-Reihe, „Oldboy“, „Gangs of New York“, „Death Wish“, „Sleepers“, „Kap der Angst“ oder die Millennium-Trilogie.

Die Topliste der 20 sehenswerten Thriller in den Augen unserer Kritiker findest du unten, ebenso die meistgeklickten Thriller der User von kinodunco.de. Weitere Infos, Trailer, Kinostart und Szenenbilder findest du auf der Seite zum jeweiligen Film.

Die besten Thriller-Filme

Plakat des Films: Das Schweigen der Lämmer
Thriller
09.05.2001 · FSK 16
Plakat des Films: Der dritte Mann
Thriller
06.01.1950 · FSK 12
Plakat des Films: Sieben
3.

Sieben

Thriller
FSK 16
Plakat des Films: Die Spur des Falken
Humphrey Bogart begründet als Sam Spade die Schwarze Serie.
Thriller
FSK 16
Plakat des Films: Memento
5.

Memento

Faszinierender Indiehit um einen Mann, der, von extremem Kurzzeitgedächtnis behindert, die Mörder seiner Frau sucht.
Thriller
13.12.2001 · FSK 16
Plakat des Films: Das Fenster zum Hof
Ein an den Rollstuhl gefesselter Fotograf beobachtet aus seinem Wohnungsfenster merkwürdige Vorfälle - und gerät auf die Spur eines rätselhaften Mordes.
Thriller
23.02.2016 · FSK 16
Plakat des Films: M - Eine Stadt sucht einen Mörder
Der Fritz-Lang-Klassiker mit Peter Lorre als Kindermörder, dem der aufgebrachte Pöbel auf den Fersen ist, weiß heute noch durch seine präzise Darstellung der Gesellschaft und seine kontrastreichen Schwarz-Weiß-Bilder zu faszinieren.
Thriller
14.04.2016 · FSK 16
Plakat des Films: L.A. Confidential
Neo-Noir Action-Puzzle, das ein komplexes Bild vom durch Korruption und Mord gebeutelten Nachkriegs-L.A. entwirft.
Thriller
04.12.1997 · FSK 16
Plakat des Films: Nightcrawler - Jede Nacht hat ihren Preis
Qualitätsdrama mit Thrillerschüben über einen Gelegenheitsdieb, der als TV-Tatort- Paparazzo Karriere macht und dabei alle Grenzen überschreitet.
Thriller
13.11.2014 · FSK 16
Plakat des Films: Fargo
10.

Fargo

Makaberer, mit einem glänzenden Ensemble besetzter Thriller über ein exzessiv verpfuschtes Verbrechen.
Thriller
FSK 16
Plakat des Films: Mulholland Drive
Düsterer Filmalbtraum über zwei gegensätzliche Frauen, die auf der Schattenseite der Traumfabrik einem Mysterium auf der Spur sind.
Thriller
03.01.2002 · FSK 16
Plakat des Films: Bridge of Spies - Der Unterhändler
Politthriller um einen US-Anwalt, der die Freilassung eines in der Sowjetunion verhafteten US-Piloten während des Kalten Kriegs organisieren soll.
Thriller
26.11.2015 · FSK 12
Plakat des Films: Chinatown
14.

Chinatown

Jack Nicholson überragend in Roman Polanskis unübertroffenem Meisterwerk.
Thriller
FSK 16
Plakat des Films: Kap der Angst
Thriller
27.02.1997 · FSK 16
Plakat des Films: Drive
16.

Drive

Driver (Ryan Gosling) arbeitet tagsüber als Stuntfahrer, nachts für die Mafia. Als ein Überfall scheitert, fährt er um sein Leben. Regisseur Winding Refn bekam dafür die Goldene Palme aus Cannes.
Thriller
26.01.2012
Plakat des Films: Gone Girl - Das perfekte Opfer
Thriller um eine Frau, die spurlos verschwindet und deren Ehemann schnell zum Hauptverdächtigen wird.
Thriller
02.10.2014 · FSK 16
Plakat des Films: Girl on the Train
Souveräne Verfilmung des Krimi-Bestsellers von Paula Hawkins über eine Frau, die sich im Zug beim Blick aus dem Fenster in das Leben einer anderen Frau träumt.
Thriller
27.10.2016 · FSK 16
Plakat des Films: The Sixth Sense
In Spannung und beklemmender Atmosphäre ausgezeichneter, subtil und immer wieder überraschend erzählter Gespenster-Thriller.
Thriller
30.12.1999 · FSK 16
Plakat des Films: Zodiac - Die Spur des Killers
David Finchers Serienkiller-Thriller über einen mysteriösen Mörder in der Bay Area von San Francisco, der von 1968 bis 1974 angeblich 37 Menschen tötete und mit seinen Taten in Briefen an den San Francisco Chronicle angab.
Thriller
31.05.2007 · FSK 16

Filmranking

Plakat des Films: Glass

Spannender Mystery-Schocker, in dem M. Night Shyamalans Figuren aus „Unbreakable – Unzerbrechlich“ und „Split“ aufeinandertreffen. Mit den Superstars Bruce Willis, Samuel L. Jackson und James McAvoy.

Plakat des Films: Spinning Man - Im Dunkel deiner Seele

Pierce gegen Pearce – Packender Psychothriller mit Pierce Brosnan („James Bond: Die Welt ist nicht genug“), der Guy Pearce („L.A. Confidential“) einen Mord unterstellt.

Plakat des Films: Erlösung (Jussi Adler-Olsen)
Düstere, nervenaufreibende Jussi-Adler-Olsen-Thrilleradaption, in dem die Sonderermittler Carl Mørck und Assad einen Kindesentführer jagen.
Plakat des Films: Abgerissen

Spannender Thriller über eine Gruppe junger Leute, die statt auf der Silvesterparty in einer Seilbahn über dem Angrund landen.

Plakat des Films: Argo
Ben Afflecks dritte Regiearbeit basiert auf Tatsachen und überzeugt als atemberaubender Thriller, in dem eine spektakuläre Rettungsaktion im Iran als Filmdreh getarnt wird.
Thriller mit Ben Affleck, Alan Arkin und John Goodman
08.11.2012 · FSK 12
Plakat des Films: Inferno
Dritter Leinwandauftritt von Dan Browns populärem Wissenschaftler und Kriminalisten Robert Langdon.
Thriller mit Tom Hanks, Felicity Jones und Ben Foster
13.10.2016 · FSK 12
Plakat des Films: Rico, Oskar und der Diebstahlstein
Im dritten und letzten Teil der Kinderbuch-Trilogie von Andreas Steinhöfel lösen die Nachwuchsdetektive ihren schwierigsten Fall.
Plakat des Films: Who Am I - Kein System ist sicher
Hochkarätiger Cyberthriller mit Tom Schilling und "Fack ju Göhte"-Star Elyas M'Barek als Top-Hacker, die ins Visier der Polizei geraten.
Thriller mit Tom Schilling, Elyas M'Barek und Hannah Herzsprung
25.09.2014 · FSK 12
Plakat des Films: Drive
Driver (Ryan Gosling) arbeitet tagsüber als Stuntfahrer, nachts für die Mafia. Als ein Überfall scheitert, fährt er um sein Leben. Regisseur Winding Refn bekam dafür die Goldene Palme aus Cannes.

Kino&Co Newsletter

Hol' dir jetzt den KINO&CO Newsletter!
Der schnelle Überblick über unsere Blockbuster und Top-Gewinnaktionen der Woche.