Kinostart: 03.01.2002

Die Handlung von Mulholland Drive

Für manche der Klassiker des 21. Jahrhunderts, für uns der beste Auftakt. Es fängt scheinbar konventionell an: ein Autounfall in Hollywood, attraktive Schauspielerinnen, spektakuläre Sets, die Schattenseiten des Filmgeschäfts. Doch an die Stelle einer konventionellen Geschichte treten unaufhaltsame Spannung, ein "halluzinatorischer Angriff auf die Sinne": Licht, Dinge, Farben, Bewegung, Zeit, Sound nehmen ein unheimliches Eigenleben an und ziehen die Zuschauer sogartig in den Film. Auch nach dem Film kann man sich kaum von den Bildern befreien - wie nach einem (Alb-)Traum.

Wertung Questions?

FilmRanking: 2017 +17

Filmwertung

Redaktion
-
User
-
Deine Wertung

Action

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Humor

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Gefühl

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Spannung

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Anspruch

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Info

  • FSK ab 16 freigegeben

FSK: ab 16

Kinostart: 03.01.2002

Genre:

Originaltitel: Mulholland Drive