Das Spiel geht weiter und nimmt Dwayne Johnson, Kevin Hart, Jack Black und Karen Gillan mit in die zweite Runde des Jumanji-Abenteuers.

Kinostart: 12.12.2019

Die Handlung von Jumanji: The Next Level

Nach ihrem letzten unfreiwilligen Ausflug in den Dschungel von Jumanji dachten die vier Freunde Spencer (Alex Wolff), Bethany (Madison Iseman), Martha (Morgan Turner) und Fridge (Ser'Darius Blain), dass sie dieses Kapitel ihres Lebens endgültig abgeschlossen hätten. Doch als Spencer erneut mit dem mysteriösen Video-Spiel herumspielt, wird er wieder in die Welt von Jumanji gezogen. Martha und die anderen machen sich daraufhin auf den Weg, um Spencer aus dem Spiel zu befreien, das natürlich mal wieder seine ganz eigenen Regeln macht. Blöderweise werden Spencers Großvater Eddie (Danny DeVito) und sein Freund Milo (Danny Glover) ebenfalls in das Spiel hineingezogen, was für weitere Probleme sorgt.

Da ihnen diesmal keine Zeit zur Auswahl der Charaktere blieb, kommt es erneut zu verwirrenden Körperwechseln, bei denen sich Spencers Opa Eddie plötzlich im muskulösen Körper des, von Dwayne „The Rock“ Johnson gespielten, Dr. Smolder Bravestone wiederfindet. Und auch Fridge findet sich nun im Körper des, von Jack Black gespielten, Kartografen Shelly Oberon wieder. Die Freunde müssen nicht nur den beiden alten Männern helfen sich in dem Spiel zurechtzufinden, neben Spencer ist auch noch Bethany verschwunden und so müssen sie nun beide irgendwie ausfindig machen und wieder zurück in ihre Welt kommen.

Jumanji: The Next Level - Ausführliche Kritik

Nach dem überraschenden Mega-Erfolg des Vorgängers „Jumanji: Willkommen im Dschungel“, geht das Abenteuer mit „The Next Level“ nun in die insgesamt dritte Runde. Mit dabei auch wieder die Stars des ersten Teils Dwayne „The Rock“ Johnson, Jack Black, Kevin Hart und Karen Gillan. Diesmal bekommen sie allerdings nicht ganz so tatkräftige Unterstützung von Danny DeVito („Taxi“, „Batman Returns“) und Danny Glover („Lethal Weapon“), die es ebenfalls in die Welt von Jumanji verschlägt. Und auch Rapperin Awkwafina („Oceans 8“) wird eine Rolle in dem Film übernehmen, auf die wir noch gespannt sein dürfen.

„Jumanji: The Next Level“ verspricht wieder ein actionreiches und vor allem super witziges Kino-Erlebnis zu werden, bei dem vor allem die Körperwechsel immer wieder für Lacher sorgen. Am 12. Dezember 2019 kommt der Film bereits in die deutschen Kinos.

Extras

Sind noch nicht fertig mit "Jumanji": Kevin Hart, Dwayne Johnson, Karen Gillan und Jack Black sorgen auch im Trailer zu Teil 2 für Lacher // Copyright: Sony

Das passiert im ersten Trailer zur "Jumanji“-Fortsetzung

Die Gang um Dwayne "The Rock" Johnson und Marvel-Star Karen Gillan ist zurück im neuen Trailer und schickt noch weitere Stars aufs nächste Level.

Wertung Questions?

FilmRanking: 456 +21

Filmwertung

Redaktion
-
User
3.9
Deine Wertung

Action

Red.
-
User
5
Deine Wertung

Humor

Red.
-
User
3
Deine Wertung

Gefühl

Red.
-
User
4
Deine Wertung

Spannung

Red.
-
User
3.8
Deine Wertung

Anspruch

Red.
-
User
3.3
Deine Wertung

Info

  • FSK ab 12 freigegeben

FSK: ab 12

Kinostart: 12.12.2019

Genre:

Originaltitel: Jumanji: Welcome to the Jungle 2