Krimi um einen Kommissar, der versucht, seine bei einem Überfall getötete Frau durch eine Zeitreise zu retten.

Kinostart: 03.05.2018

Die Handlung von Rewind - Die zweite Chance

Kommissar Richard Lenders ermittelt in einem Mordfall. Dabei lernt er ein Team von Teilchen-Physikern kennen, die ihm helfen sollen, die komplexen Formeln, die man bei dem Toten fand, zu entschlüsseln. Als Lenders und sein Kollege bei der Autopsie auf einen implantierten Chip im Kopf des Opfers stoßen, werden sie mit der absurden Möglichkeit konfrontiert, dass der Tote eventuell aus einer anderen Zeit stammt. Ein weiterer Mord geschieht, der einem ähnlichen Muster zu folgen scheint. Während die Kommissare versuchen den Mörder zu finden, wächst in Lenders eine Sehnsucht: könnte er den Chip nutzen um die Morde zu verhindern und seine eigene Vergangenheit zu ändern? (Quelle: Verleih)

Wertung Questions?

FilmRanking: 6960 >99

Filmwertung

Redaktion
-
User
2.5
Deine Wertung

Action

Red.
-
User
4
Deine Wertung

Humor

Red.
-
User
3
Deine Wertung

Gefühl

Red.
-
User
4
Deine Wertung

Spannung

Red.
-
User
3
Deine Wertung

Anspruch

Red.
-
User
4.5
Deine Wertung

Info

  • FSK ab 12 freigegeben

FSK: ab 12

Kinostart: 03.05.2018

Deutschland 2016

Länge: 1 h 50 min

Genre: Thriller

Originaltitel: Rewind

Regie: Johannes F. Sievert

Drehbuch: Johannes F. Sievert

Musik: Sven Rossenbach, Florian Volxem

Produktion: Andreas Jupe, Raimond Goebel

Kostüme: Ute Paffendorf

Kamera: Hendrik A. Kley, Jakob Beurle

Schnitt: Patricia Testor

Ausstattung: Cora Pratz

Website: http://realfictionfilme.de/filme/rewind