Kinostart: nicht bekannt

Handlung

Peggy Sue, Geschäftsfrau und Mutter zweier Kinder, will sich gerade von ihrem windigen Mann Charlie scheiden lassen. Auf einem Klassentreffen zum 25. Abschlußjubiläum bricht sie ohnmächtig zusammen und erwacht im Jahre 1960. Mit dem Wissen einer reifen Frau erlebt sie erneut die turbulente Zeit ihrer eigenen Pubertät, lernt Charlie neu schätzen und bleibt - zurück in der Zukunft - mit ihm zusammen.

Kathleen Turner durchlebt noch einmal ihren High-School-Abschlußball. Nostalgisches Kinomärchen von Francis Coppola.

Kritik

Gelungenen, romatische Komödie von Starregisseur Francis Coppola ("Der Pate") mit der wunderbaren Kathleen Turner: ein "Zurück in die Zukunft" für Erwachsenen mit herrlichen Pointen durch den Blick auf die Sixties aus heutiger Zeit. Im Kino nicht so erfolgreich wie Spielbergs Zeitreise-Produktion, aber immerhin bei 1/2 Mio. Besuchern gut angekommen. Auf Video mit etwas Engagement ein Spitzengeschäft.

Wertung Questions?

FilmRanking: 18105 >99

Filmwertung

Redaktion
-
User
-
Deine Wertung

Action

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Humor

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Gefühl

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Spannung

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Anspruch

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Info

Plakat des Films: Peggy Sue hat geheiratet
  • FSK ab 12 freigegeben

FSK: ab 12

Kinostart: nicht bekannt

USA 1986

Länge: 1 h 43 min

Genre: Fantasy

Originaltitel: Peggy Sue Got Married

Regie: Francis Ford Coppola

Drehbuch: Jerry Leichtling, Arlene Sarner

Musik: John Barry

Produktion: Paul R. Gurian

Kamera: Jordan Cronenweth

Newsletter

Hol' dir jetzt den KINO&CO Newsletter!
Der schnelle Überblick über unsere Blockbuster und Top-Gewinnaktionen der Woche.