Nach "ES" bekommt ein weiterer Horrorklassiker von Stephen King ein zeitgemäßes Update. Die düstere Neuverfilmung wird für klatschnasse Hände sorgen.

Kinostart: 04.04.2019

Handlung

Dr. Louis Creed (Jason Clarke) zieht mit seiner Frau Rachel (Amy Seimetz) und den Kindern Gage und Ellie von der Großstadt in ein Haus auf dem Land. Doch das Familien-Idyll hält nicht lange. Denn nicht weit vom neuen Haus entfernt befindet sich ein mysteriöser Friedhof für verstorbene Haustiere.

Der Nachbar Jud Crandall (John Lithgow) erzählt Louis, dass Tiere, die dort begraben werden, wieder von den Toten auferstehen. Und tatsächlich: Als der Familienvater den toten Kater seiner Tochter dort vergräbt, kehrt dieser lebendig wieder zurück. Doch dann nimmt das Unglück seinen Lauf …

Kritik

Um den Horror der tragischen Geschichte zur Geltung zu bringen, hat es „Friedhof der Kuscheltiere“ nicht nötig, viele plötzliche Schreckmoment aneinanderzureihen. Für Gruselstimmung sorgt vor allen Dingen die düstere Atmosphäre, die sich dank perfektem Zusammenspiel von starken Bildern und intensiver Geräuschkulisse stetig aufbaut.

Besonders visuell bleibt dem Zuschauer keinerlei blutiges Detail erspart. Diese Schonungslosigkeit geht Hand in Hand mit der ebenso gnadenlosen Handlung des Films. Obwohl die Macher sich nicht detailgetreu an den Roman hielten, bleibt das schreckliche Gefühl der Hoffnungslosigkeit erhalten, das auch schon Stephen King in seinem Werk zum Ausdruck brachte.

Ausweglos scheint dabei die Lage der Figuren, die dem Teufelskreis des Bösen nicht entrinnen können. Den Schrecken vermitteln die Darsteller glaubwürdig, allen voran Jeté Laurence und Jason Clarke. Nicht zuletzt dadurch ist „Friedhof der Kuscheltiere“ eine gelungene Neuverfilmung, die Horror- und Stephen-King-Fans nicht enttäuschen wird.

 

Extras

Ohne ihn wäre die Unterhaltungswelt ein ganzes Stückchen ärmer: Stephen-King_Copyright-Kurt-Krieger_Friedhof-der-Kuschelitere_Copyright-Paramount

Stephen King: Lang lebe der König!

Nach dem Megaerfolg "Es“ kommt nun "Friedhof der Kuscheltiere“ ins Kino. Horrormeister Stephen King ist so gefragt wie nie zuvor.

Wertung Questions?

FilmRanking: 143 -14

Filmwertung

Redaktion
4.5
User
3.7
Deine Wertung

Action

Red.
3
User
3.1
Deine Wertung

Humor

Red.
2
User
3.4
Deine Wertung

Gefühl

Red.
4
User
3.6
Deine Wertung

Spannung

Red.
4
User
3.8
Deine Wertung

Anspruch

Red.
3
User
3.6
Deine Wertung

Info

  • FSK ab 16 freigegeben

FSK: ab 16

Kinostart: 04.04.2019

USA 2019

Länge: 1 h 41 min

Genre: Horror

Originaltitel: Pet Sematary

Regie: Kevin Kolsch, Dennis Widmyer

Drehbuch: Jeff Buhler

Website: https://paramount.de/der-friedhof-der-kuscheltiere

Newsletter

Hol' dir jetzt den KINO&CO Newsletter!
Der schnelle Überblick über unsere Blockbuster und Top-Gewinnaktionen der Woche.