Dune

Ridley Scott kehrt zu seinen Wurzeln zurück! Der Erfolgsregisseur widmet sich für Disney wieder einem historischen Zweikampf.

Kinostart: 14.10.2021

Die Handlung von The Last Duel

Wir befinden uns im Frankreich des 14. Jahrhunderts, eine Zeit, in der Streitigkeiten noch in einem fairen Duell bestritten wurden. Von diesem Recht will auch der normannische Ritter Jean de Carrouges Gebrauch machen, als er von seiner Frau Marguerite erfährt, dass diese von ihrem Gutsherrn Jacques Le Gris vergewaltigt wurde.

So tritt er mit seinem Anliegen vor die zuständige Grafschaft, doch diese lehnt sein Gesuch ab. Sich dadurch geschlagen zu geben, kommt für Carrouges jedoch keinesfalls infrage. Um nicht nur seine Ehre und die seiner Frau wiederherzustellen, die man mittlerweile der Verleumdung und des Rufmordes bezichtigt, zieht der Ritter deshalb bis vor den Hof des Königs Charles VI. Der letztlich seiner Bitte nachgibt.

Nun hat er endlich das bekommen, was er will, nur kurz vor dem Duell plagen ihn plötzlich Zweifel. War seine Tat wirklich gut durchdacht? Wenn er gegen Le Gris gewinnt, ist er diesen Schänder ein für alle Mal los. Verliert er aber den Kampf, wird nicht nur er sein Leben lassen, sondern auch seine Frau Marguerite.

The Last Duel - Ausführliche Kritik

Es ist bereits ein Weilchen her, dass Meisterregisseur Ridley Scott das Regiezepter geschwungen hat. So liegt sein letzter Spielfilm „Alles Geld der Welt“ bereits vier Jahre zurück. Doch das Warten für seine Fans hat endlich ein Ende. Für Disney hat der begnadete Filmemacher sich zurück zu seinen Anfängen („Die Duellisten“) begeben und mit „The Last Duel“ einen weiteren Historienfilm über zwei Duellanten inszeniert.

Das Skript, welches die beiden Stars und Freunde Ben Affleck und Matt Damon zusammen mit Nicole Holofcener erstellt haben, beruht auf Eric Jagers Buch „The Last Duel: A True Story of Trial by Combat in Medieval France“. Darin und auch in dem Film „The Last Duel“ wird der Zweikampf zwischen dem Ritter Jean de Carrouges und seinem Gutsherrn Jacques Le Gris thematisiert.

So beeindruckend die Geschichte klingt und inszeniert wurde, so atemberaubend ist auch die Besetzung, die sich bis in die kleinsten Nebenrollen sehen lassen kann. So bekommen wir Matt Damon („Der Marsianer - Rettet Mark Watney“) in der Hauptrolle des Duellanten Jean de Carrouges zu sehen. Sein Kontrahent Jacques wird von „Star Wars“-Star Adam Driver verkörpert und in die Rolle von Carrouges Ehefrau Marguerite schlüpft Jodie Comer („Free Guy“). Außerdem wird auch Co-Autor Ben Affleck eine kleine Rolle bekleiden. Doch da lasst euch am besten überraschen.

Wertung Questions?

FilmRanking: 26 +1

Filmwertung

Redaktion
-
User
4
Deine Wertung

Action

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Humor

Red.
-
User
4
Deine Wertung

Gefühl

Red.
-
User
5
Deine Wertung

Spannung

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Anspruch

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Info

  • FSK ab 16 freigegeben

FSK: ab 16

Kinostart: 14.10.2021

Genre:

Originaltitel: The Last Duel