Spannender Thriller mit Hannah Herzsprung und Wotan Wilke Möhring über einen Erpresser, der einem Vater droht, ihn und seine Kinder mit einer Bombe zu töten.

Kinostart: 12.04.2018

Handlung

Der Tag von Karl Brendt (Wotan Wilke Möhring) fängt an wie immer: Leicht gestresst steigt der Berliner ins Auto, um auf dem Weg zur Arbeit noch schnell seine beiden Kinder an ihrer Schule abzuliefern. Doch als Karl den Zündschlüssel umdreht, klingelt sein Telefon.

Am anderen Ende der Leitung meldet sich eine unbekannte Stimme, die Karl bedroht: Sollte er oder eines seiner Kinder das Auto verlassen, würden sie mittels einer Bombe in die Luft gesprengt. Der Erpresser verlangt von Karl eine große Menge Geld. Jede Weigerung bedeutet den sofortigen Tod.

Als sich Karls Frau Simone (Christiane Paul) bei ihm meldet und sich seine seltsamen Reaktionen nicht erklären kann, befürchtet die Mutter das Schlimmste: Karl versucht die gemeinsamen Kinder zu entführen! Die verständigte Polizei ruft Sprengstoff-Expertin Pia Zach (Hannah Herzsprung) hinzu. Doch der kommen nach und nach Zweifel an der Entführungstheorie … Karl läuft die Zeit davon: Wird er es rechtzeitig schaffen, den Entführer zufrieden zu stellen und das Leben seiner Kinder zu retten?

Kritik

Mit einem High-Concept-Thriller in Hochglanzoptik, in dem ein Familienvater um das Leben seiner Kinder kämpfen muss, spielt Drehbuchautor und Regisseur Christian Alvart erneut sein Faible für Genrefilme aus. Mit immer neuen Plotwendungen spitzt er das vor prominenter Berlin-Kulisse spielende Geschehen geschickt zu. Sein Darsteller aus "Antikörper" Wotan Wilke Möhring gibt eine glaubwürdige Vorstellung als Hauptfigur.

Wertung Questions?

FilmRanking: 3201 >99

Filmwertung

Redaktion
-
User
-
Deine Wertung

Action

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Humor

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Gefühl

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Spannung

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Anspruch

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Info

  • FSK ab 12 freigegeben

FSK: ab 12

Kinostart: 12.04.2018

Deutschland 2018

Länge: 1 h 49 min

Genre: Thriller

Originaltitel: Steig. Nicht. Aus!

Regie: Christian Alvart

Drehbuch: Alberto Marini, Christian Alvart

Musik: Christoph Schauer

Produktion: Timm Oberwelland, Sigi Kamml, Christian Alvart

Kostüme: Heike Fademrecht

Kamera: Christoph Krauss

Schnitt: Marc Hofmeister, Theo Strittmatter

Ausstattung: Tim Tamke

Website: http://steignichtaus-derfilm.de

Ticker

Kino&Co Newsletter

Hol' dir jetzt den KINO&CO Newsletter!
Der schnelle Überblick über unsere Blockbuster und Top-Gewinnaktionen der Woche.