Das perfekte Geheimnis - auf KINO&CO

Meisterwerk von Peter Weir: Im Ersten Weltkrieg werden mehrere junge Australier im Einsatz auf der türkisch besetzten Insel Gallipoli Opfer der Kriegsrealität.

Kinostart: 05.03.1982

Mel Gibson

Mel Gibson
als Frank Dunne

Mark Lee
als Archy Hamilton

Bill Hunter
als Major Barton

Robert Grubb
als Billy

Bill Kerr
als Jack Hamilton

Harold Hopkins
als Les McCann

Ron Graham
als Wallace Hamilton

David Argue
als Snowy

Die Handlung von Gallipoli

Im Mai 1915 tritt ein Trupp australischer Freiwilliger voller Naivität und in Hoffnung auf Abenteuer und Heldentaten in die Armee ein und wird ausgerechnet auf der von den Türken besetzten Mittelmeerinsel Gallipoli stationiert. Schon bald müssen die Männer erkennen, dass sie lediglich Soldaten zweiter Ordnung sind und als Kanonenfutter in einem gnadenlosen Krieg herhalten sollen.

Der Erste Weltkrieg: Mehrere junge Australier treten voller Patriotismus in die Armee ein und landen in den Schützengräben der verheerenden Dardanellenschlacht 1915. Regisseur Peter Weir gelingt ein bewegendes Drama und ein eindrucksvoller Anti-Kriegsfilm mit Mel Gibson in einer seiner ersten Rollen.

Kritik zu Gallipoli

Regisseur Peter Weir erzählt in diesem erschütternden Antikriegsfilm ein Stück grausame Geschichte und von einer tatsächlichen Begebenheit, um die er die fiktive Geschichte der Freundschaft zweier junger Australier arrangierte. Einer der Männer wurde von Mel Gibson in einer seiner ersten und vermutlich besten Rolle gespielt. "Gallipoli" erntete zu Recht ausgezeichnete Kritiken und entwickelte sich zum ersten Kassenschlager des australischen Kinos. Ein wichtiger, ernsthafter und in jeder Hinsicht brillanter Film.

Wertung Questions?

FilmRanking: 18298 >99

Filmwertung

Redaktion
-
User
-
Deine Wertung

Action

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Humor

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Gefühl

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Spannung

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Anspruch

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Info

Plakat des Films: Gallipoli
  • FSK ab 12 freigegeben

FSK: ab 12

Kinostart: 05.03.1982

Australien 1981

Länge: 1 h 51 min

Genre: Drama

Originaltitel: Gallipoli

Regie: Peter Weir

Drehbuch: David Williamson

Buchvorlage: Peter Weir

Musik: Brian May, Jean Michel Jarre, Georges Bizet, Tommaso Albinoni

Produktion: Robert Stigwood, Patricia Lovell

Kamera: Russell Boyd

Schnitt: William A. Anderson

Ausstattung: Herbert Pinter