Mit "Der Ruf der Wale" verfilmt Regisseur Ken Kwapis eine wahre Geschichte, die 1988 weltweit Schlagzeilen machte: Als das Nordmeer nach dem kurzen Sommer in rasender Geschwindigkeit zufror, wurde eine Familie Grauwale vom Eis eingeschlossen.

Kinostart: 16.02.2012

Drew Barrymore

Drew Barrymore
als Rachel Kramer

John Krasinski

John Krasinski
als Adam Carlson

Kristen Bell

Kristen Bell
als Jill Jerard

Dermot Mulroney
als Colonel Scott Boyer

Tim Blake Nelson
als Pat Lafayette

Vinessa Shaw
als Kelly Meyers

Ted Danson
als J.W. McGraw

Stephen Root
als Governeur Haskell

Handlung

1988 widerfährt dem kleinen Innuit-Städchen Point Barrow eine Sensation: Drei kalifornische Grauwale haben sich in den Eismassen verirrt und finden ohne Hilfe ihren Weg nicht heraus. Das ruft nicht nur Tausende von Schaulustigen auf den Plan, sondern auch Lokalreporter Adam Carlson, die Tierschützerin Rachel Kramer sowie die damaligen politischen Machthaber der USA und UdSSR. Gemeinsam setzen sie sich dafür ein, dass den Tieren geholfen wird und trotz politischer Komplikationen eine Zusammenarbeit bei dem Vorhaben zustande kommt.

1988 widerfährt dem Innuit-Städtchen Point Barrow eine Sensation: Drei kalifornische Grauwale haben sich in den Eismassen verirrt und finden ohne Hilfe ihren Weg nicht heraus. Das ruft nicht nur Tausende von Schaulustigen auf den Plan, sondern auch Lokalreporter Adam Carlson, die Tierschützerin Rachel Kramer sowie die damaligen politischen Machthaber der USA und UdSSR. Gemeinsam setzen sie sich dafür ein, dass den Tieren geholfen wird, und trotz politischer Komplikationen eine Zusammenarbeit bei dem Vorhaben zustande kommt.

Die Supermächte USA und UdSSR müssen 1988 zusammenarbeiten, um drei gestrandete Grauwale zu retten. Eine wahre Rettungsgeschichte wird mit einer romantischen Liebesgeschichte verwoben, Drew Barrymore in der Rolle als Greenpeace-Aktivistin.

Kritik

Das kleine Innuit-Städchen Point Barrow erlebt 1988eine Sensation: Drei kalifornische Grauwale haben sich in den Eismassen verirrt und finden ohne Hilfe nicht zurück ins Meer. Das ruft nicht nur Tausende von Schaulustigen auf den Plan, sondern auch Lokalreporter Adam Carlson, die Tierschützerin Rachel Kramer sowie die damaligen politischen Machthaber der USA und UdSSR. Gemeinsam setzen sie sich dafür ein, dass den Tieren geholfen wird, trotz politischer Komplikationen ... Die spannende Geschichte der unvergesslichen Rettung einer Walfamilie aus dem Eis beruht auf wahren Begebenheiten. Ken Kwapis ("Er steht einfach nicht auf Dich!") verbindet sie mit einer romantischen Liebesgeschichte zwischen Drew Barrymore und John Krasinski. Magisch!

Wertung Questions?

FilmRanking: 2156 >99

Filmwertung

Redaktion
-
User
-
Deine Wertung

Action

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Humor

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Gefühl

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Spannung

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Anspruch

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Info

Kinostart: 16.02.2012

USA 2011

Länge: 1 h 47 min

Genre: Action

Originaltitel: Big Miracle

Regie: Ken Kwapis

Drehbuch: Jack Amiel, Michael Begler

Musik: Cliff Eidelman

Produktion: Tim Bevan, Eric Fellner, Steve Golin, Michael Sugar

Kostüme: Shay Cunliffe

Kamera: John Bailey

Schnitt: Cara Silverman

Ausstattung: Nelson Coates

Website: http://movies.universal-pictures-international-germany.de/derrufderwale/