Kinostart: 08.05.2018

Al Pacino
als Don Michael Corleone

Andy Garcia

Andy Garcia
als Vincent Mancini

Diane Keaton

Diane Keaton
als Kay Adams Michelson

Talia Shire
als Connie Corleone Rizzi

Sofia Coppola
als Mary Corleone

Joe Mantegna
als Joey Zasa

Helmut Berger
als Frederick Keinszig

Eli Wallach
als Don Altobello

George Hamilton
als B.J. Harrison

Bridget Fonda
als Grace Hamilton

Raf Vallone
als Cardinal Lamberto

Franc D'Ambrosio
als Anthony Vito Corleone

John Savage
als Father Andrew Hagen

Franco Citti
als Calo

Al Martino
als Johnny Fontane

Die Handlung von Der Pate 3

New York 1979. Don Michael Corleone will das Familienvermögen durch die Beteiligung an einem europäischen Immobilien-Multi, in den auch die Vatikan-Bank investiert hat, legalisieren. Neffe Vincent bewährt sich, als er Don Michael das Leben rettet. Als sich die Geschäfte mit dem Immobilienriesen verzögern, wittert Michael Verbindungen zwischen Mafia, Kirche und Politikern. Er unterrichtet einen Kardinal, der kurz darauf zum Papst gewählt wird, von seinem Verdacht. Der Geistliche ordnet eine Untersuchung der Geschäfte der Vatikan-Bank an - und wird ermordet. Michael selbst entgeht verletzt einem Anschlag, dem seine Tochter zum Opfer fällt. Vincent wird der neue Don.

Abschluß der grandiosen Verbrechersaga von Francis Ford Coppola. Von schwerer Krankheit gezeichnet, versucht Don Michael Corleone verzweifelt, seine Geschäfte zu legalisieren. Alte Kontrahenten ziehen ihn jedoch zurück in den Sumpf des Verbrechens.

Kritik zu Der Pate 3

Grandioser Abschluß der gewaltvollen Familiensaga der Corleones. Neben Al Pacino ("Sea of Love"), Joe Mantegna, George Hamilton und Diane Keaton profiliert sich Andy Garcia ("Internal Affairs") als eindrucksvoller Superstar-Newcomer von Format. 16 Jahre nach dem Welterfolg "Der Pate II" inszenierte Francis Ford Coppola ("Apocalypse Now") für 54 Millionen Dollar das meisterhafte Finale einer großen Tragödie. Der actiongeladene Mafia-Thriller - ein Königsdrama wie es Shakespeare nicht großartiger hätte schaffen können - erscheint auf Video in der Wunschfassung seines Regisseurs: Sie ist neun Minuten länger, als die Version, die weltweit im Kino zu sehen war.

Wertung Questions?

FilmRanking: 7759 -4152

Filmwertung

Redaktion
-
User
5
Deine Wertung

Action

Red.
-
User
2
Deine Wertung

Humor

Red.
-
User
1
Deine Wertung

Gefühl

Red.
-
User
5
Deine Wertung

Spannung

Red.
-
User
5
Deine Wertung

Anspruch

Red.
-
User
4
Deine Wertung

Info

  • FSK ab 16 freigegeben

FSK: ab 16

Kinostart: 08.05.2018

USA 1990

Länge: 2 h 41 min

Genre: Drama

Originaltitel: The Godfather Part III

Regie: Francis Ford Coppola

Drehbuch: Francis Ford Coppola, Mario Puzo

Buchvorlage: Mario Puzo

Musik: Nino Rota, Carmine Coppola

Produktion: Francis Ford Coppola

Kamera: Andrew Laszlo

Schnitt: Walter Murch