Tragikomödie mit den Hollywood-Ikonen Helen Mirren und Donald Sutherland, die auf eine letzte gemeinsame Reise durch die USA gehen.

Kinostart: 04.01.2018

Handlung

Ella Spencer (Helen Mirren) und ihr geliebter Mann John (Donald Sutherland) sind ein glücklich verheiratetes Paar, aber mittlerweile etwas in die Jahre gekommen. Statt Hobbies nachzugehen ist ihr Alltag von Arztbesuchen und dem Leben ihrer Kinder bestimmt.

Weil sich Johns Gedächtnisprobleme zunehmen, beschließen Ella und John, zu einer letzten gemeinsamen Reise aufzubrechen, um so viel Zeit wie möglich miteinander zu verbringen. Als Ziel haben sich die beiden Fans von Ernest Hemingway das Haus des berühmten Autors in Key West ausgesucht.

Von Boston aus will das Paar mit dem Wohnmobil „Leisure Seeker“ starten. Ihre Kinder und Ärzte sind entsetzt und trauen den Senioren diese lange Reise nicht zu. Muss man deren Bedenken ernst nehmen oder machen Ella und John das einzig Richtige mit diesem außergewöhnlichen Road-Trip, der sie an der wunderschönen Ostküste der USA entlangführt?

Kritik

Der renommierte italienische Regisseur Paolo Virzí ("Die Überglücklichen") legt seinen ersten englischsprachigen Film vor und konnte für seine Verfilmung des zu Herzen gehenden Bestsellers von Michael Zadoorian Oscar-Gewinnerin Helen Mirren und Hollywood-Urge-stein Donald Sutherland für die Hauptrollen gewinnen. In der gleichermaßen berührenden, wie auch traurigen Ge- schichte über eine letzte Reise durch ein Amerika, das von seinen Hauptfiguren nicht mehr erkannt wird, sind die routinierten Schauspieler überwältigend - ihr Schicksal geht zu Herzen.

Wertung Questions?

FilmRanking: 420 -49

Filmwertung

Redaktion
-
User
-
Deine Wertung

Action

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Humor

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Gefühl

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Spannung

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Anspruch

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Info

  • FSK ab 12 freigegeben

FSK: ab 12

Kinostart: 04.01.2018

USA/Italien 2017

Länge: 1 h 53 min

Genre: Drama

Originaltitel: The Leisure Seeker

Regie: Paolo Virzì

Musik: Carlo Virzì

Produktion: Marco Cohen, Fabrizio Donvito, Benedetto Habib, Marty Eli Schwartz

Kostüme: Massimo Cantini Parrini

Kamera: Luca Bigazzi

Schnitt: Jacopo Quadri

Ausstattung: Richard A. Wright

Website: http://www.dasleuchtendererinnerung.de

Ticker

Kino&Co Newsletter

Hol' dir jetzt den KINO&CO Newsletter!
Der schnelle Überblick über unsere Blockbuster und Top-Gewinnaktionen der Woche.