Regisseur, Autor, Produzent und Hauptdarsteller: Mit seinem Debütfilm „Cortex“ serviert uns Moritz Bleibtreu einen psychologischen Thriller mit feinem Cast.

Kinostart: 22.10.2020

Die Handlung von Cortex

Zwei Männer. Zwei Leben. Eine schicksalhafte Begegnung. Hagen (Moritz Bleibtreu) wird seit Wochen von unkontrollierten Schlafphasen und wahnhaften Träumen geplagt. Schon bald kann der verzweifelte Familienvater kaum noch zwischen Traum und Realität unterscheiden, auch die wirkungsvollsten Medikamente helfen ihm nicht weiter. Fast zwangsläufig leidet auch die ohnehin schon angeschlagene Beziehung zu seiner Frau Karoline (Nadja Uhl) unter Hagens Zustand.

Was Hagen nicht weiß: Karoline hat ein Verhältnis mit dem deutlich jüngeren Kleinkriminellen Niko (Jannis Niewöhner). Oder wusste Hagen doch Bescheid? Der Seitensprung setzt sogleich eine verstörende Verkettung der Ereignisse in Gang, die das Leben beider Männer drastisch verändert. Ein nicht enden wollender Albtraum zwischen Wirklichkeit und Traum, der eine gnadenlose Spirale in Gang setzt...

Cortex - Ausführliche Kritik

Zum ersten Mal in seiner langen, erfolgreichen Karriere beim Film zeichnet sich Moritz Bleibtreu als Regisseur und Drehbuchautor aus. Sein von langer Hand geplantes Debütwerk sollte keine Schleifen zulassen, weshalb der versierte Charaktermime sämtliche Produktionsstadien von „Cortex“ selbst begleitete. Wenn es etwas gut werden soll, mach's halt selbst: Neben seiner Regie- und Skriptarbeit wies sich Moritz Bleibtreu auch noch den Posten des Hauptdarstellers zu, um den Film zu tragen und die komplexe Geschichte hinter „Cortex“, die er bereits vor mehr als zwei Jahren fertigstellte, angemessen zu transportieren. Der Weg vom Drehbuch zum fertigen Film ist eben kein besonders leichter.

Wertung Questions?

FilmRanking: 31 +0

Filmwertung

Redaktion
-
User
-
Deine Wertung

Action

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Humor

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Gefühl

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Spannung

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Anspruch

Red.
-
User
5
Deine Wertung

Info

  • FSK ab 16 freigegeben

FSK: ab 16

Kinostart: 22.10.2020

Genre:

Originaltitel: Cortex