Brachiales Schauspieldebüt für die mehrfache Boxweltmeisterin Kali Reis: Auf der verzweifelten Suche nach ihrer kleinen Schwester geht Kaylee über Leichen!

Kinostart: 26.01.2023

Die Handlung von Catch the Fair One

Ihr Ruf eilte ihr meilenweit voraus: Früher war Kaylee auf dem besten Wege, sich eine Karriere als Profiboxerin aufzubauen. Doch seit ihre kleine Schwester spurlos verschwand und nie wieder auftauchte, ist für Kaylee nichts mehr wie zuvor. Über Gelegenheitsjobs hält sich Kaylee irgendwie über Wasser, Heimat kennt sie schon lange nicht mehr.

Ihr einziges Ziel im Leben: Sie will das Verschwinden ihrer Schwester aufklären. Als Kaylee eines Tages einen Hinweis erhält, der sie auf die Spur eines brutalen Mädchenhändlerrings führt, scheint sie der Wahrheit endlich näherzukommen. Um ihre Schwester zu finden, sieht Kaylee nur eine Option: Sie muss sich selbst als Ware ins Spiel bringen, um den inneren Kreis zu erreichen - und ihn von innen heraus zu vernichten.

Catch the Fair One - Ausführliche Kritik

Überragendes Debüt: Mit ihrer allerersten Rolle hat Boxweltmeisterin Kali Reis ein echtes Statement gesetzt. Bei den Independent Spirit Awards 2022 war Reis sogar direkt als beste Hauptdarstellerin nominiert. Absolut verdient: 85 Minuten lang begeistert Kali Reis in „Catch the Fair One“ als entfesselte Urgewalt auf der Suche nach der Wahrheit.

Ring-Erfahrung: Für diese Rolle hat sie ihr Leben lang trainiert: Als Weltmeisterin in zwei Gewichtsklassen ging Kali Reis in die Boxgeschichte ein. In „Catch the Fair One“ kann Reis jetzt all ihre Talente ausspielen!

Wertung Questions?

FilmRanking: 180 +3

Filmwertung

Redaktion
-
User
-
Deine Wertung

Action

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Humor

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Gefühl

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Spannung

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Anspruch

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Info

  • FSK ab 16 freigegeben

FSK: ab 16

Kinostart: 26.01.2023

Genre:

Originaltitel: Catch the Fair One