Kinostart: nicht bekannt

Brian Cox
als Avery Ludlow

Noel Fisher

Noel Fisher
als Danny

Tom Sizemore

Tom Sizemore
als Mr. McCormack

Kyle Gallner
als Harold

Shiloh Fernandez
als Pete

Robert Englund
als Mr. Doust

Amanda Plummer
als Mrs. Doust

Ashley Laurence
als Mrs. McCormack

Richard Riehle
als Sam

Kim Dickens
als Carrie

Marcia Bennett
als Emma

Die Handlung von Blutrot

Rentner Avery sitzt friedlich beim Angeln, als eine Gruppe streitlustiger Hochschüler aus dem Unterholz bricht und ohne näheren Anlass seinen Jagdhund erschießt. Außer sich vor Empörung konfrontiert Avery daraufhin erst die Eltern der stadtbekannten Sorgenknaben, um, als dieses wenig fruchtet, Hilfe beim Gesetz zu suchen. Doch die Strafe für Tierquälerei ist gering, ein Verfahren die Mühen nicht wert. Also wendet sich Avery an die Medien. Dieser Schritt lässt die angespannte Situation endgültig eskalieren.

Eine Gruppe Jugendlicher tötet den Hund eines alten Mannes, womit dieser sich partout nicht abfinden mag. Stark gespieltes, auf einem Bestseller basierendes Thrillerdrama.

Kritik zu Blutrot

Brian Cox, Veteran des modernen Hollywoodkinos und immer noch gutbeschäftiger Gast in Popcorn ("Die Bourne Verschwörung") wie Arthouse ("L.I.E."), führt als unbeugsamer Michael Kohlhaas einen Feldzug für die Gerechtigkeit wider reuelose Rowdies sowie ihre wahlweise bornierten (Tom Sizemore) oder selbst kriminellen (Robert Englund) Erzeuger. Stark gespieltes, mit Bedacht und für non-Pay-TV-Verhältnisse relativ kantig inszeniertes Drama, das zum Nachdenken und gegebenenfalls auch Streiten anregt. Basierend auf einem Buch von Jack Ketchum.

Wertung Questions?

FilmRanking: 47534 >99

Filmwertung

Redaktion
-
User
-
Deine Wertung

Action

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Humor

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Gefühl

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Spannung

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Anspruch

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Info

Plakat des Films: Blutrot

Kinostart: nicht bekannt

USA 2008

Genre: Thriller

Originaltitel: Red

Regie: Lucky McKee, Trygve Allister Diesen

Drehbuch: Stephen Susco

Musik: Søren Hyldgaard

Produktion: Steve Blair, Norman Dreyfuss

Kostüme: Michele Posch

Kamera: Harald Gunnar Paalgard

Schnitt: Jon Endre Mørk

Ausstattung: Leslie Keel