Pattinson_Batman
20.09.2019, von Tom Wimmer

Robert Pattinson: Batman verstärkt neue „Justice League“

Warner wills wissen: Eine neue „Justice League“ soll den DC-Cosmos beflügeln – mit Robert Pattinsons Batman als Mitglied!
Mit dem Engagement von „Twilight“-Star Robert Pattinson als Batman sorgte Warner Bros. schon für Aufsehen. Ab Frühling sollen die Kameras für das schlicht „The Batman“ benannte neue Abenteuer des Dunklen Ritters unter der Regie von Matt Reeves („Planet der Affen: Revolution“) rollen.

Zeitgleich war auch längere Zeit gar nicht klar, was mit dem DC-Universum im Kino passieren solle. Konkurrent Marvel jagte einen Rekord nach dem anderen. „Justice League“ floppte 2017 – ja, so wird das heute bewertet, wenn ein Film in den USA „nur“ 225 Millionen Dollar einspielt.

Weitere News zum DC-Universum:
Wonder Woman“ und „Aquaman“ dagegen funktionierten als Einzelfilme gut. Der in Kürze startende „Joker“ wird von den Kritikern hymnisch gefeiert,  passt aber ebenso wenig wie „Wonder Woman 1984“ in einen stimmigen Erzählkanon.



 

Gibt es am Ende zwei DC-Comic-Universen?


Umso überraschender nun, dass das Studio es tatsächlich noch einmal wissen will. Bereits seit längerer Zeit wird gemunkelt, dass die „Justice League“ tatsächlich einen Neustart, einen sogenannten Reboot erfahren soll – wie gut informierte Insider erfahren haben wollen unter der Regie von J.J. Abrams!

Nun vermeldete das Online-Portal „We Got This Covered“ – in Sachen DC bisher eine stets verlässliche Quelle – das dort nicht nur eine Reihe neuer Schauspieler die Figuren übernehmen werden, sondern vor allem dies: Robert Pattinson hat nicht nur einen Vertrag über drei „Batman“-Filme, wer wird auch als integrales Mitglied der neu formierten „Justice League“ auftreten.

Wann die erste Klappe dafür fallen soll, ist noch völlig unklar. Und sicher muss Warner bis dahin auch noch jede Menge Hausaufgaben machen. Denn zwischen den bekannten Erzähluniversen mit Aquaman und Wonder Woman, „Shazam!“ und „ Suicide Squad “, sowie der neuen League und daran angelehnten Projekten wie einem „Supergirl“- und einem „Batgirl“-Film klaffen große zeitliche und erzählerische Lücken – von unterschiedlichen Bestzungen gar nicht zu sprechen.

 Die Lösung dafür sehen DC-Spezialisten sogar in zwei völlig unabhängigen DC-Universen – und wir sind bis zu den nächsten News zum Thema erst einmal verwirrt.


 

Weitere News

Die wilden Neunziger
23.04.2024

„Die wilden Neunziger“ Staffel 2 muss ohne Ashton Kutcher und Mila Kunis auskommen!

In Staffel 1 der Netflix-Serie „Die wilden Neunziger“ gehörten Ashton Kutcher und Mila Kunis noch zum Cast. Jetzt verkündet Kunis den Ausstieg aus der Serie.
Fernsehschauen
23.04.2024

Wie man mit TV-Serien seine Fremdsprachenkenntnisse verbessern kann

Umzüge in ein fremdes Land, egal ob aus beruflichen oder familiären Gründen, bringen immer gewisse Herausforderungen mit sich.
Fußballstadion
23.04.2024

Die Dokumentation „All or Nothing“ zeigt Deutschlands Fußball in einer Ausnahmesituation

Als die Ära von Bundestrainer Joachim Löw endete, setzten die deutschen Fußballfans ihre Hoffnungen auf den ehemaligen Trainer des FC Bayern München, Hansi Flick.
Teaser_Produktion
23.04.2024

Erfolgreiche Filmproduktion gründen - Darauf kommt es an

Viele Menschen, die sich für das Filmemachen interessieren, hegen irgendwann den Wunsch, sich damit selbstständig zu machen. Dafür bietet sich die Gründung einer eigenen Produktionsfirma an.
Rebel Moon
22.04.2024

Kein Warten auf den Director's Cut: Wo man mehr zur Story von „Rebel Moon“ erfährt

Sowohl „Rebel Moon – Teil 1: Kind des Feuers“ als auch „Rebel Moon – Teil 2: Die Narbenmacherin“ leiden in der Standardfassung unter merklichen Schnitten. Um ein besseres Bild von der Story zu erhalten, muss man deshalb entweder bis zu den Director's Cuts ausharren oder eine andere Quelle konsultieren.
Deadpool & Wolverine
22.04.2024

Marvel zeigt neuen Trailer zu „Deadpool & Wolverine“

Der erste Teaser-Trailer zu „Deadpool & Wolverine“ brach bereits im Februar Zuschauerrekorde. Jetzt zeigt Marvel einen brandneuen Trailer mit Hugh Jackman in seiner Rolle als Wolverine!
Josh Hartnett
22.04.2024

Trailer zum neuen Shyamalan-Thriller „Trap“ mit Josh Hartnett

Im August kommt ein neuer Leckerbissen für Thriller-Fans in die Kinos. Erste Einblicke in M. Night Shyamalans Mystery-Thriller „Trap“ mit Josh Hartnett gibt der neue Trailer!
City Hunter
22.04.2024

Aller Versuche sind fünf? Die „City Hunter“-Live-Action-Adaptionen im Überblick

Mit mittlerweile fünf Realverfilmungen aus ganz unterschiedlichen Ländern wäre „City Hunter“ vielleicht sogar der Rekordhalter unter den Manga-Adaptionen, wenn es das in Asien übermäßig erfolgreiche „Hana Yori Dango / Boys over Flowers“ nicht gäbe.
winniepooh2-1_PLAION PICTURES
22.04.2024

Slasher-Fest #2: „Winnie the Pooh: Blood and Honey 2“ nur im Kino!

Das POOHNIVERSE wächst! Mit „Winnie the Pooh: Blood and Honey 2“ wird der brutale Trash-Hit von 2023 zum Märchenmonster-Franchise.
Rebel Moon
21.04.2024

„Rebel Moon – Teil 2: Die Narbenmacherin“ auf Erfolgskurs

Auch wenn es noch keine genauen Zuschauerzahlen gibt, ist das Interesse der Netflix-Abonnenten an „Rebel Moon“ offensichtlich ungebrochen. Der zweite Teil „Die Narbenmacherin“ katapultiert sich an die Spitze der Charts und beflügelt damit sogar den ersten Teil.
The Witcher
21.04.2024

Drehstart für Netflix' „The Witcher“ Staffel 4 – und nach Staffel 5 soll Schluss sein!

Die Dreharbeiten zur 4. Staffel der Erfolgsserie „The Witcher“ beginnen, doch gleichzeitig kündigt Netflix die fünfte und letzte Staffel an!