Der expert Schlager-SOMMER!

Diana Ross Tochter Tracee Ellis Ross und "Fifty Shades Of Grey"-Star Dakota Johnson brillieren in einem berührenden und romantischen Drama über die Höhen und Tiefen der Entertainmentwelt.

Kinostart: 12.06.2020

Die Handlung von The High Note

So talentiert sie ist, so gewaltig ist auch ihr Ego: Grace Davis (Tracee Ellis Ross) ist eine der letzten großen Pop-Diven ihrer Zeit. Mit ihren Launen hat vor allem ihre persönliche Assistentin Maggie (Dakota Johnson) zu kämpfen. Vollkommen überarbeitet muss sie dem Popstar jeden Wunsch von den Lippen ablesen. Eigentlich träumt die junge Frau von einer eigenen Karriere als Musikproduzentin. Als Grace von ihrem Manager (Ice Cube) vor eine schwierige Entscheidung gestellt wird, wittert Maggie ihre Chance. Mit einem cleveren Plan will sie ihrem Traum einen großen Schritt näherkommen.

Gefühl- und humorvoll erzählt Regisseurin Nisha Ganatra ("Late Night") von einer Welt zwischen Egozentrik und Selbstverwirklichung, Freundschaft und Liebe. Dabei ermöglicht sie dem Zuschauer mit Golden-Globe-Gewinnerin und Tochter von Sängerin Diana Ross, Tracee Ellis Ross ("Black-ish"), sowie "Fifty Shades Of Grey"-Star Dakota Johnson und Rap-Legen Ice Cube ("Straight Outta Compton") einen ungeschönten Blick hinter die Kulissen der ach so glamourösen Popwelt.

Wertung Questions?

FilmRanking: 65 +3

Filmwertung

Redaktion
-
User
-
Deine Wertung

Action

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Humor

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Gefühl

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Spannung

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Anspruch

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Info

Kinostart: 12.06.2020

Genre:

Originaltitel: The High Note