Neuster Schocker des Body-Horror-Genres, der an eine Mischung aus „Die Farbe aus dem All“ und „Die Körperfresser kommen“ erinnert.

Kinostart: 22.10.2020

Noch 1 Tage

Die Handlung von The Beach House

Das junge Paar Emily und Randall beschließt in das Strandhaus von Randalls Eltern zu fahren, um sich nach seinem Studienabbruch mal eine Auszeit zu gönnen und ihre Beziehung und ihre Zukunft neu zu sondieren. Als sie am Strandhaus ankommen, müssen sie jedoch feststellen, dass dieses bereits von einem befreundeten Paar von Randalls Vater bewohnt wird. Da es allerdings genug Platz für alle gibt, beschließt das junge Paar zu bleiben.

Nach dem gemeinsamen Abendessen gibt sich die Gruppe einem entspannten Marihuana-Rausch hin, als sie am Strand seltsame Entdeckungen machen. Nicht nur das Wasser scheint eine seltsame Struktur zu haben, sondern auch der Strand und die bäume scheinen von schimmernden Microben übersät zu sein. Emily, die organische Chemie studiert, beschließt das Phänomen eingehender zu untersuchen, doch als sie den ausströmenden Nebel einatmet, beginnt sie zu Husten und verliert das Bewusstsein. Als sie wieder zu sich kommt, fühlt sie sich krank und auch Jane und Randall scheinen verändert. Von Mitch, dem Partner von Jane, fehlt hingegen jede Spur. Im weiteren Verlauf scheinen nicht nur am Strand, sondern auch in ihren Körpern ungewöhnliche Veränderung vorzugehen.

The Beach House - Ausführliche Kritik

„The Beach House“ ist der neueste Schocker aus der Kategorie Body-Horror, der an eine Mischung aus der aktuellen H.P. Lovecraft-Verfilmung „Die Farbe aus dem All“ und dem Horror-Klassiker „Die Körperfresser kommen“ erinnert. „The Beach House“ reiht sich damit in eine Reihe mit Filmen, wie „The Human Centipede“, „Slither“ oder dem Klassiker „Die Fliege“, ein.

Mit seinen ekelerregenden Einlagen verlangt uns der Film von Jeffrey A. Brown nicht nur einige Nerven, sondern vor allem auch einen starken Magen ab. Brown gibt mit „The Beach House“ übrigens nicht nur sein Spielfilmdebüt als Regisseur, sondern hat auch gleich noch das Drehbuch zum Film beigesteuert.

In den Hauptrollen von Emily und Randall sind hier Liana Liberato („Wenn ich bleibe“, „To the Bone“) und Noah Le Gros („The Get Down“) zu sehen.

Wertung Questions?

FilmRanking: 231 +2

Filmwertung

Redaktion
-
User
-
Deine Wertung

Action

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Humor

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Gefühl

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Spannung

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Anspruch

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Info

Kinostart: 22.10.2020

Genre:

Originaltitel: The Beach House