Paige (Rachel McAdams) und Leo (Channing Tatum) sind frisch verheiratet. Als nach einem Autounfall Paige aus dem Koma erwacht, kann sie sich an nichts mehr erinnern. Leo versucht nun alles, um das Herz seiner Frau erneut zu erobern.

Kinostart: 09.02.2011

Rachel McAdams
als Paige

Channing Tatum

Channing Tatum
als Leo

Jessica Lange

Jessica Lange
als Rita Thornton

Sam Neill
als Bill Thornton

Scott Speedman
als Jeremy

Jessica McNamee
als Gwen

Wendy Crewson
als Dr. Fishman

Kristina Pesic
als Lizbet

Tatiana Maslany
als Lily

Lucas Bryant
als Kyle

Joey Klein
als Josh

Joe Cobden
als Jim

Jeananne Goossen
als Sonia

Dillon Casey
als Ryan

Shannon Barnett
als Carrie

Lindsay Ames
als Shana

Britt Irvin
als Lina

Die Handlung von Für immer Liebe

Es ist die große Liebe und sie sind das perfekte Liebespaar: Als frisch verheiratetes Ehepaar genießen Paige und Leo ihre Zweisamkeit in vollen Zügen. Bis Paige eines Tages einen schweren Autounfall erleidet und ins Koma fällt. Als sie wieder aufwacht, ist ihr Erinnerungsvermögen derart geschädigt, dass sie sich nicht einmal mehr an ihren eigenen Ehemann Leo erinnern kann. Doch dieser lässt sich nicht unterkriegen und tut alles, damit seine Frau sich erneut in ihn verliebt.

Es ist die große Liebe und sie sind das perfekte Liebespaar: Als frisch Verheiratete genießen Paige und Leo ihre Zweisamkeit in vollen Zügen. Bis Paige eines Tages einen schweren Autounfall erleidet und ins Koma fällt. Als sie wieder aufwacht, ist ihr Erinnerungsvermögen derart geschädigt, dass sie sich nicht einmal mehr an ihren eigenen Ehemann Leo erinnern kann. Doch dieser lässt sich nicht unterkriegen und tut alles, damit seine Frau sich erneut in ihn verliebt.

Ein verliebter Mann setzt alles daran, das Herz seiner Frau aufs Neue zu erobern, nachdem sie bei einem Unfall ihre Erinnerung verloren hat. Hinreißend effektive Romanze, in der Rachel McAdams und Channing Tatum ihre ganze Starpower ausspielen.

Kritik zu Für immer Liebe

Romantik pur: Weil sich Rachel McAdams an nichts erinnert, muss Channing Tatum erneut ihr Herz erobern.

Auch nach vier Jahren knistert es noch zwischen ihnen. Sie sind einfach das ideale Paar und noch so schwer verliebt wie am ersten Tag, die Künstlerin Paige und ihr Ehemann, der Musikproduzent Leo. Dann der Schock: Ein Verkehrsunfall, bei dem Paige schwer verletzt und im Krankenhaus ins künstliche Koma versetzt wird. Als sie wieder aufwacht, sind große Teile ihrer Vergangenheit ausgelöscht, Leo hält sie gar für einen fremden Arzt. Doch ihr Mann gibt nicht auf und will sie mit aller Kraft ins gemeinsame Leben zurückholen. Während sie sich noch bruchstückhaft an ihre Eltern, den Ex-Verlobten und frühere Freunde erinnert, scheint sie ihn völlig vergessen zu haben. Gegen den Widerstand ihres strengen Vaters, der seine Tochter am liebsten nach Hause holen und von ihm fernhalten würde, versucht Leo das Herz seiner Frau neu zu erobern. Doch die scheint ihn und ihre Gefühle für ihn vollkommen vergessen zu haben. Ihm bleibt nur eins: Er muss Paige dazu bringen, sich wieder heillos in ihn zu verlieben ...

Das Glück steht auf der Kippe in diesem gefühlvollen romantischen Drama nach einer wahren Begebenheit. Rachel McAdams und Channing Tatum spielen in der bewegenden Love-Story von Newcomer Michael Sucsy das junge Paar, das sich gegen ein schlimmes Schicksal auflehnt und letztendlich durch die Macht der Emotionen wieder zueinander findet. Der perfekte Film für alle, die an die Liebe glauben -?und das nicht nur am Valentinstag.

Wertung Questions?

FilmRanking: 568 +52

Filmwertung

Redaktion
-
User
-
Deine Wertung

Action

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Humor

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Gefühl

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Spannung

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Anspruch

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Info

Kinostart: 09.02.2011

Australien/Brasilien/Deutschland/Frankreich/Großbritannien/USA 2011

Länge: 1 h 44 min

Genre: Drama

Originaltitel: The Vow

Regie: Michael Sucsy

Drehbuch: Abby Kohn, Marc Silverstein, Jason Katims

Musik: Rachel Portman, Michael Brook

Produktion: Roger Birnbaum, Gary Barber, Jonathan Glickman

Kostüme: Alex Kavanagh

Kamera: Rogier Stoffers

Schnitt: Nancy Richardson, Melissa Kent

Ausstattung: Kalina Ivanov

Website: http://www.für-immer-liebe.de/