Tenet

Berührendes romantisches Drama mit Rachel McAdams und Channing Tatum in den Hauptrollen.

Kinostart: 09.02.2011

Die Handlung von Für immer Liebe

Paige und Leo könnten nicht glücklicher sein, sie sind jung, verliebt und frisch verheiratet. So bleibt Leo sogar extra auf der verschneiten Straße mit dem Auto stehen, nur um Paige zu küssen. Doch da kommt es zum Unglück, denn ein LKW nähert sich ihnen von hinten und kann auf Grund der Wetterlage nicht mehr rechtzeitig bremsen. Er erfasst das Auto der beiden Verliebten mit voller Wucht.

Glücklicherweise überstehen beide relativ unbeschadet diesen schweren Unfall, doch als Paige im Krankenhaus erwacht, hält sie den vor ihr sitzenden Leo für ihren attraktiven Arzt. Sie hat sämtliche Erinnerungen an die Zeit nach der High School komplett vergessen. So erinnert sie sich auch nicht mehr an Leo oder daran, dass die beiden verheiratet sind. Auf Rat der Ärztin versuchen die beiden trotzdem ihren Alltag wie gewohnt weiterzuführen in der Hoffnung, dass die Erinnerungen von Paige zurückkehren. Diese distanziert sich jedoch immer weiter von Leo, während er versucht Paige wieder für sich zu gewinnen. Wird ihre Liebe noch eine Chance haben und wird sich Paige wieder an alles erinnern?

Für immer Liebe - Ausführliche Kritik

„Für immer Liebe“ ist ein sehr berührendes romantisches Drama über ein Paar, das nach einem Unfall auf eine harte Probe gestellt wird. In den Hauptrollen des vom Schicksal gebeutelten Paares sind hier die beiden Hollywood-Schauspieler Rachel McAdams als Paige und Channing Tatum als ihr Ehemann Leo zu sehen. Doch es ist nicht irgendein Paar, das die beiden hier verkörpern, denn die ganze Geschichte beruht auf einer wahren Begebenheit. Einem Paar in New Mexiko ist eben genau das passiert, nur das bei ihnen der Mann von der Amnesie betroffen war. Bis heute kann er sich auch nicht an die erste Zeit mit seiner Frau erinnern, doch trotzdem leben die beiden heute glücklich verheiratet miteinander.

 „Für immer Liebe“ ist ein Film, der allen Fans von kitschigen romantischen Dramen die Herzen höherschlagen lassen wird, denn er bietet nicht nur sehr viel Gefühl, sondern auch Spannung, Drama und Verzweiflung, wenn wir miterleben, wie Leo um seine scheinbar verlorengeglaubte Liebe kämpft. Den Regieposten für dieses bewegende Drama übernahm übrigens Michael Sucsy, der schon mit anderen romantischen Dramen, wie „Letztendlich sind wir dem Universum egal“, begeistern konnte.

Wertung Questions?

FilmRanking: 400 -59

Filmwertung

Redaktion
-
User
3.5
Deine Wertung

Action

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Humor

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Gefühl

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Spannung

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Anspruch

Red.
-
User
5
Deine Wertung

Info

Kinostart: 09.02.2011

Genre: Drama