Das perfekte Geheimnis - auf KINO&CO

15 Jahre nach Serienende kommt „Berlin, Berlin“-Heldin Lolle nun auf die große Kinoleinwand.

Kinostart: nicht bekannt

Die Handlung von Berlin, Berlin

15 Jahre ist es nun bereits her, dass die Serie „Berlin, Berlin“ rund um die Heldin Lolle (Felicitas Woll) zu Ende ging. Nun geht die Geschichte mit „Berlin, Berlin – Der Film“ endlich weiter. Lolle hat nach dem ganzen Beziehungschaos der letzten Jahre endlich ihr Glück mit ihrem langjährigen Freund Hart gefunden. Doch als sie endlich zum Traualtar schreiten wollen, taucht plötzlich Sven wieder auf und macht Lolle einen Heiratsantrag. Lolle fällt daraufhin aus allen Wolken und ergreift instinktiv die Flucht und verschwindet aus diesem riesigen Durcheinander. Leider endet ihre Flucht mit einer Vorladung und einer Verurteilung zu Sozialstunden. Diese leistet sie in einer Schule ab, wo sie auf die Hausmeisterin Dana (Janina Uhse) trifft, mit der sie sofort auf einer Wellenlänge ist. Nach einer wilden Nacht mit viel zu viel Promille landen die beiden Frauen auf einmal im Harz. Doch das wahre Abenteuer beginnt für die beiden Frauen erst auf ihrem Roadtrip zurück nach Berlin.

Berlin, Berlin - Ausführliche Kritik

Nachdem die beliebte Serie „Berlin, Berlin“, die von 2002 bis 2005 im Vorabendprogramm von ARD lief, nach vier Staffeln abgesetzt wurde, weil Hauptdarstellerin Felicitas Woll die Serie nicht mehr fortsetzen wollte, geht es nun für die Fans der Serie mit „Berlin, Berlin – Der Film“ endlich weiter. In dem Film erfahren wir endlich wie es mit Lolle weitergeht und durchleben mit ihr eine chaotische Zeit. Felicitas Woll schlüpft höchstpersönlich für ein Comeback zurück in die Rolle der Lolle und auch andere alte Bekannte werden sich in „Berlin, Berlin – Der Film“ die Ehre geben.

Die Regie für „Berlin, Berlin – Der Film“ übernimmt übrigens Regisseurin Franziska Meyer-Price, die bereits für die Hälfte der ausgestrahlten Folgen der Serie verantwortlich war.

„Berlin, Berlin – Der Film“ startet ab dem 19. März 2020 in den deutschen Kinos.

Wertung Questions?

FilmRanking: 82 -2

Filmwertung

Redaktion
-
User
-
Deine Wertung

Action

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Humor

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Gefühl

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Spannung

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Anspruch

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Info

  • FSK ab 6 freigegeben

FSK: ab 6

Kinostart: nicht bekannt

Deutschland 2020

Länge: 1 h 20 min

Genre: Drama

Originaltitel: Berlin, Berlin

Website: https://www.constantin-film.de/kino/berlin-berlin