In Marcus H. Rosenmüllers Kinderfilm erschaffen zwei Zehnjährige durch Zufall perfekte Doppelgänger von sich. Das zieht turbulente Folgen nach sich!

Kinostart: 04.04.2019

Noch 7 7 Tage

Handlung

Emil und Frido sind beste Freunde. Als in einem Spiegelkabinett auf dem Jahrmarkt die Spiegelbilder der beiden zum Leben erweckt werden, glauben die 10-jährigen Jungs, das große Los gezogen zu haben: Die Doppelgänger können nämlich all das, was Frido und Emil selbst nicht so gut können, ihre ambitionierten Eltern aber von ihnen erwarten. Doch als ihre Abbilder plötzlich beginnen, eigene Ziele zu verfolgen, müssen die beiden Freunde einen Weg finden, die unheimlichen Geister, die sie riefen, wieder los zu werden. Das aber, gestaltet sich schwieriger als gedacht …

Wertung Questions?

FilmRanking: 2451 +69

Filmwertung

Redaktion
-
User
-
Deine Wertung

Action

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Humor

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Gefühl

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Spannung

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Anspruch

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Info

Plakat des Films: Unheimlich perfekte Freunde

Kinostart: 04.04.2019

Deutschland 2019

Genre: Komödie

Originaltitel: Unheimlich perfekte Freunde

Regie: Marcus H. Rosenmüller

Drehbuch: Nora Lämmermann, Simone Höft

Produktion: Benedikt Böllhoff, Max Frauenknecht

Ticker

Kino&Co Newsletter

Hol' dir jetzt den KINO&CO Newsletter!
Der schnelle Überblick über unsere Blockbuster und Top-Gewinnaktionen der Woche.