Heinz-Erhardt-Klassiker, in dem drei ältere Herren eine Radtour durchs Kärntner Land unternehmen.

Kinostart: 12.09.1958

Heinz Erhardt

Heinz Erhardt
als Fritz Eilers

Mady Rahl
als Malchen

Peter Kraus

Peter Kraus
als Robby Eilers

Hans-Joachim Kulenkampff
als Ulrich Salandt

Wolf Albach-Retty
als Johannes B

Waltraut Haas
als Tilla B

Katharina Mayberg
als "K

Inge Meysel
als Sylvia Koschinsky

Corny Collins
als Katinka

Edith Elmay
als Uschi

Walter Janssen
als Theaterdirektor Popp

Traute Duscher
als Lotte

Christiane Hörbiger
als Angelika Zander

Günther Bauer
als Tenor Bert Erichsen

Die Handlung von Immer die Radfahrer

20 Jahre nach ihrer letzten gemeinsamen Radtour zu Abiturzeiten nehmen drei mittlerweile honorige Freunde - Likörfabrikant Eilers, Filmstar Salandt und Professor Büttner - die 800-Jahr-Feier von Burgsteinach zum Anlass, sich wieder auf den Drahtesel zu schwingen und vergangene Zeiten wieder aufleben zu lassen. Zahlreiche Abenteuer sind vorpgrogrammiert - aber auch Ärger mit den besseren Hälften, die von der temporären Realitätsflucht ihrer Gatten nur bedingt begeistert sind.

Drei etwas in die Jahre gekommene Freunde schwingen sich auf ihre Drahtesel und versuchen bei einer Radtour durch das Kärntner Land Jugenderinnerungen aufzufrischen. Deutsche Komödie mit viel Spaß und Gesang.

Kritik zu Immer die Radfahrer

Nach einer Idee von Hans-Joachim Kulenkampff entstand Hans Deppes gemütlicher Schwank, ein Hohelied auf die Schönheit von Kärnten und auf das feste Band der Männerfreundschaft. Die Grundidee wurde später in "Drei Mann in einem Boot" (unter der Regie von Helmut Weiss) noch einmal aufgegriffen. Zusammen mit Kuli und Heinz Erhardt radelt Wolf Albach-Retty, der Vater von Romy Schneider. Peter Kraus sorgt mit ein paar domestizierten Rock'n'Roll-Songs dafür, dass auch die Jugend interessiert war. Die zeitgenössische Filmkritik zeigte sich zufrieden, monierte aber die Ideenlosigkeit des letzten Drittels und manch alberne Anwandlung.

Wertung Questions?

Filmwertung

Redaktion
-
User
-
Deine Wertung

Action

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Humor

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Gefühl

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Spannung

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Anspruch

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Info

Plakat des Films: Immer die Radfahrer
  • FSK ab 6 freigegeben

FSK: ab 6

Kinostart: 12.09.1958

Österreich 1958

Länge: 1 h 37 min

Genre: Komödie

Originaltitel: Immer die Radfahrer

Regie: Hans Deppe

Drehbuch: Wolf Neumeister

Musik: Hans Lang

Produktion: Kurt Ulrich, Rudolf Stering

Kamera: Elio Carniel

Schnitt: Renate Jelinek