Ein Biopic über den türkisch-kurdischen Sänger Ahmet Kaya.

Kinostart: 08.10.2020

Die Handlung von Iki Gözüm Ahmet Kaya

„Iki Gözüm Ahmet Kaya“ erzählt die Geschichte des Musikers Ahmet Kaya, in dessen Fokus bald nicht nur die Musik stehen sollte.

Ahmet Kaya kommt aus dem beschaulichen Örtchen Malatya und ist ein begabter Sänger. Bevor der große Erfolg kam, gehörten Hühner zu seinen ergebensten Fans. Innerhalb kürzester Zeit gelingt es ihm jedoch seine Musik in der ganzen Türkei zu verbreiten.

Um seine Musiker-Karriere voranzutreiben, zieht Ahmet nach Istanbul. Dort angekommen, trifft ihn jedoch der Schlag. In Istanbul herrscht akute Armut und auch mit der Integration der kurdischen Bürger will es nicht so ganz klappen. Kaya kann nicht lange die Augen vor diesem Elend verschließen und ergreift öffentlich die Seite der Armen und Unterdrückten, was jedoch nicht bei jedem auf Wohlwollen trifft.

In den Augen der Mächtigen ist Kaya ein Unruhestifter, den sie als letzte Lösung nach Frankreich ins Exil schicken. Das Exil kann Ahmet Kaya aber nicht aufhalten.

Iki Gözüm Ahmet Kaya - Ausführliche Kritik

„Iki Gözüm Ahmet Kaya“ ist ein Biopic über den türkisch-kurdischen Sänger Ahmet Kaya, der sich neben seiner Musik auch politisch engagiert hat und dafür ins Exil nach Frankreich musste. Regie haben Gani Savata und Hakan Gürtop geführt, wobei Savata sich für „Iki Gözüm Ahmet Kaya“ auch vor die Kamera stellte.

An seiner Seite waren zudem der Sänger Özgür Tüzer, der nebst der Hauptrolle in „Iki Gözüm Ahmet Kaya“ auch für den Soundtrack zuständig war, und das junge Ausnahmetalent Aleyna Solaker zu sehen.

„Iki Gözüm Ahmet Kaya“ kommt am 6. Februar 2020 in die deutschen Kinos und wird auf Türkisch mit deutschen Untertiteln gezeigt.

Wertung Questions?

FilmRanking: 72 -7

Filmwertung

Redaktion
-
User
4
Deine Wertung

Action

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Humor

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Gefühl

Red.
-
User
2
Deine Wertung

Spannung

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Anspruch

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Info

Kinostart: 08.10.2020

Genre:

Originaltitel: Iki Gözüm Ahmet Kaya