Komödie von und mit Michael Bully Herbig über einen Schutzengel, der das Leben seines Schützlings mehr durcheinander bringt als es zu "schützen".

Kinostart: 25.12.2013

Jann Piet Puddu
als Sammy

Daniel Zillmann
als H

Christian Berkel
als Dr. K

Alexander Wüst
als Andi

Nic Romm
als Flo

Tim Wilde
als Polizist 1

Siegfried Terpoorten
als Polizist 2

Peter Jordan
als Dr. Brandt

Daniel Wiemer
als Dieb

Alexander Schubert
als Franco Tillmann

Sirk Radzei
als Thomas

Christian Koch
als Paul

Franziska Schlattner
als Caro

Linda Löbel
als Eva

Dominic Boeer
als Rezeptionist

Judith Hoersch
als Babsi

Katharina Friedl
als Kerstin

Nadine Schreier
als Pflegerin Britta

Herman Ulzen
als Prof. Steiger

Horst Sachtleben
als Herr Kosse

Sabine Hahn
als Oma Haberland

Renate Delfs
als Oma Schippe

Carl Heinz Choynski
als Opa S

Hannes Stelzer
als Schweizer

Manou Lubowski
als Einsatzleiter

Handlung

Dank der Firma seines verstorbenen Vaters hat Eddie jede Menge Geld, das er auch ordentlich auf den Kopf haut. Party, Frauen und schnelle Autos gehören zu seinem Standardrepertoire. Doch durch sein lockeres Leben stehen bald die Zukunft der geerbten Firma und auch sein privates Glück auf dem Spiel. Gottseidank hat er aber einen übereifrigen Schutzengel, der ihn vor allem Bösen bewahren will. Doof nur, dass dieser recht nervig sein kann und zudem nur für Eddie sichtbar ist, weswegen dieser bald bei seinen Mitmenschen auf Unverständnis stößt.

Dank der Firma seines verstorbenen Vaters hat Eddie jede Menge Geld, das er ordentlich auf den Kopf haut. Party, Frauen und Autos gehören zu seinem Standardrepertoire. Durch sein lockeres Leben stehen bald die Zukunft der geerbten Firma und auch sein privates Glück auf dem Spiel. Zum Glück hat er aber einen Schutzengel, der ihn vor allem Bösen bewahren will. Doof nur, dass dieser recht nervig sein kann und zudem nur für Eddie sichtbar ist, weswegen dieser bald bei seinen Mitmenschen auf Unverständnis stößt.

Ein Schutzengel bringt das Leben seines Schützlings bei seinem ersten Erdeinsatz mehr durcheinander, als es zu schützen. Komödie von und mit Michael Bully Herbig, der wieder auf gewohnt perfekte filmische Umsetzung vertraut.

Kritik

Eddie (Alexander Fehling) hat ein Traumleben mit jeder Menge Kohle, dicken Autos und schönen Frauen. Allerdings stürzt er sich derart ins Partyleben, dass sich die Firma seines verstorbenen Vaters, die er leiten soll, bald im Sturzflug nach unten befindet. Nur ein Schutzengel könnte ihn noch retten. Und genau der taucht eines Tages in Eddies Leben auf. Seinen neuen "Buddy" (Michael Bully Herbig) kann allerdings nur er sehen, weshalb seine Mitmenschen Eddie schon bald für einen echten Psycho halten ... Bully is back! Der Macher von "Der Schuh des Manitu", "(T)Raumschiff Surprise - Periode 1" und "Wickie und die starken Männer" sorgt pünktlich zu Weihnachten für originellen Kino-Spaß. Herbig, der auch Regie führte und das Drehbuch schrieb, erzählt von einem unerfahrenen Schutzengel, der das Leben seines Schützlings mehr durcheinander bringt als es zu "schützen". In der liebenswerten Komödie, die auch richtig ans Herz geht, spielen Alexander Fehling, Mina Tander und Daniel Zillmann. Die märchenhafte Geschichte eines "Schutzengels-in-Ausbildung", der versucht, seinem Schützling die wirklich wichtigen Dinge des Lebens nahezubringen:?das Kinofest zum Fest!

Fazit: Bully ist wieder da, als Buddy, den nur ein Auserwählter sehen kann - und zum Glück alle Kinozuschauer!

Wertung Questions?

FilmRanking: 2218 >99

Filmwertung

Redaktion
-
User
-
Deine Wertung

Action

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Humor

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Gefühl

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Spannung

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Anspruch

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Info

  • FSK ab 6 freigegeben

FSK: ab 6

Kinostart: 25.12.2013

Deutschland 2013

Länge: 1 h 35 min

Genre: Komödie

Originaltitel: Buddy

Regie: Michael Bully Herbig

Drehbuch: Michael Bully Herbig

Musik: Ralf Wengenmayr

Produktion: Michael Bully Herbig, Christopher Doll

Kostüme: Heike Weng

Kamera: Torsten Breuer

Schnitt: Alexander Dittner

Ausstattung: Bernd Lepel

Website: http://wwws.warnerbros.de/buddy/desktop/index.html

Newsletter

Hol' dir jetzt den KINO&CO Newsletter!
Der schnelle Überblick über unsere Blockbuster und Top-Gewinnaktionen der Woche.