18.07.2019 München
von Viktor Weiser

Halle Bailey wird in Disneys „Arielle“-Realverfilmung die Meerjungfrau verkörpern. Dieser ehemalige One Direction-Star ist als ihr Love Interest im Rennen.


Laut dem Branchendienst Variety gibt es erste Gespräche zwischen Disney und Styles. Eine gewisse Ähnlichkeit zwischen dem Ex-Boygroup-Star und Prinz Erik ist durchaus vorhanden. Ob das aber ausreicht, um am Ende tatsächlich Halle Baileys Arielle vor der Kamera schöne Augen zu machen, bleibt abzuwarten.

Anders als Styles haben zwei andere Darsteller bereits ihre Verträge unterzeichnet: Awkwafina („Ocean's 8“) und Jacob Tremblay („Raum“). Ob sie ihre Rollen - die Seemöwe Scuttle und Arielles Fischfreund Fabius - spielen oder den beiden in der US-Fassung lediglich ihre Stimmen leihen, ist bislang allerdings nicht bekannt. Sicher ist auf jeden Fall, dass Rob Marshall, der zuvor bereits „Mary Poppins‘ Rückkehr“ für Disney inszenierte, auch bei der „Arielle“-Realverfilmung Regie führen wird. Den deutschen Kinostart zu „Arielle, die Meerjungfrau“ geben wir hier bekannt, sobald wir den Termin vom Verleih erfahren.

Was hälst du von Harry Styles als Prinz Erik?

Passt 1A 75%

Weitere News

Halle Bailey wird die neue Arielle / Copyright Disney & Paramount & Freeform

Sie ist die neue Arielle: Halle Bailey wird zur Meerjungfrau

Lange wurden "Arielle"-Fans auf die Folter gespannt. Jetzt ist es amtlich: Sängerin Halle Bailey wird in Disneys Realverfilmung plantschen.
© Disney

Ohana: Live-Action-Adaption von „Lilo & Stitch“ geplant

Kino oder doch Disney+? Für den Micky-Maus-Konzern soll Regisseur Jon M. Chu das beliebte „Lilo & Stitch“-Franchise mit einem modernen Live-Action-Gewand schmücken.
© Alison Cohen Rosa / Netflix

Dash & Lily - Staffel 1

Weihnachtliches Liebeschaos in Serie: Der neue, von Shawn Levy produzierte Netflix-Weihnachtssnack verbindet Coming-of-Age mit der Magie der Festtage.
© archideaphoto

Die 12 besten Filmklassiker, um dein Heimkino einzuweihen

Ein brandneues Heimkino verlangt nach fulminanten Werken für die Einweihungszeremonie. Wir haben eine kleine Auswahl an Klassikern, die sich am besten dazu eignen, zusammengetragen.
© IFC Films

Mal ohne Action: Liam Neeson im ersten „Made in Italy“-Trailer

Sonst kennt man Liam Neeson eher als draufgängerischen Helden, der es mit Horden von Gangstern aufnimmt. Für James D'Arcys Regiedebüt wird er zur Abwechslung mal emotional.
© Walt Disney

Kinderfilme und -serien: Das beste Programm für Schulkinder

Kinderprogramm sollte im besten Fall einen ausgewogenen Mix aus Spaß und Wissensvermittlung bieten. Wir sagen euch, welche Inhalte sich für Kids im Schulalter besonders gut eignen.
© Jaguar PS / Shutterstock

Hans Zimmer komponiert MLS-Hymne zum 25. Jubiläum

Der legendäre Kreativkünstler gibt sich zum 25. Jubiläum der Major League Soccer die Ehre und komponiert die diesjährige Hymne der US-Fußballliga.
© Walt Disney

Remake-Strategie: Disney legt auch „Bambi“ neu auf

Diverse Live-Action-Remakes haben Disney in letzter Zeit finanzielle Bestätigung beschert. Während „Pinocchio“ endlich mit Leben gefüllt wird, steht nun auch „Bambi“ auf der To-Do-Liste.
Daniel Craigs letzter Bond: „Keine Zeit zu sterben“ | © Universal Pictures / DANJAQ, LLC AND MGM

Bond: Hans Zimmer komponiert „Keine Zeit zu sterben“

Während die Suche nach dem stets prestigeträchtigen Titelsong offiziell noch nicht abgeschlossen ist, übernimmt der legendäre Komponist nun die musikalische Leitung.
Das Programm für die nächste Phase im Marvel Cinematic Universe sieht richtig gut aus. // Copyright: Marvel

Marvel: Diese Filme gehören zu Phase 4

Auf der Comic-Con in San Diego hat Marvel-Boss Kevin Feige den MCU-Fahrplan für die nächsten zwei Jahre verraten.
Raubt sie der unschuldigen Disney-Prinzessin bald die Stimme? Melissa McCarthy ist im Gespräch als Meerhexe Ursula in "Arielle, die Meerjungfrau". // Copyright: Disney / Tobis

Melissa McCarthy: Wird sie Ursula im neuen "Arielle"-Film?

Disney arbeitet weiter an den Realverfilmungen seiner Zeichentrick-Klassiker. Das ist der neue Stand bei "Arielle, die Meerjungfrau":
Sind noch nicht fertig mit "Jumanji": Kevin Hart, Dwayne Johnson, Karen Gillan und Jack Black sorgen auch im Trailer zu Teil 2 für Lacher // Copyright: Sony

Das passiert im ersten Trailer zur "Jumanji“-Fortsetzung

Die Gang um Dwayne "The Rock" Johnson und Marvel-Star Karen Gillan ist zurück im neuen Trailer und schickt noch weitere Stars aufs nächste Level.
Der Moment, in dem der eigene Tod eine Gewissheit ist. Woody Harrelson in "Der schmale Grat"

25 Kriegsfilme, die du gesehen haben musst

Von Propaganda über Action und Drama bis zum Anti-Kriegsfilm: Soldaten in Kampfhandlungen und Truppen in der Schlacht sind perfekter Stoff für Filme. Hier ist unsere Toplist der Kriegsfilme.
Tom Hanks, Spidey & Co. sorgen dank Netflix und Amazon Prime für Action im Heimkino

Die Juni-Highlights auf Netflix und Amazon Prime

Nicht nur die Sonne, sondern auch die Abonnenten der Streamingdienste Netflix und Amazon Prime haben im Juni bei diesen Highlights allen Grund zum Strahlen.
Einige Überraschungen bei den Oscars 2019 | © 20th Century Fox / Netflix

Oscars 2019: „Green Book“ schlägt „Roma“

„Green Book“ wurde bei der diesjährigen Oscar-Verleihung als bester Film ausgezeichnet. Wir geben einen Überblick über alle weiteren Gewinner der 91. Academy Awards.
Der Disney-Hit „High School Musical“ machte Zac Efron und Vanessa Hudgens zu Stars | © Walt Disney

„High School Musical“: Das sind die Stars der neuen Serie

Zac Efron, Vanessa Hudgens und Ashley Tisdale haben schon lange ihren „High School Musical“-Abschluss in der Tasche. Das sind ihre Nachfolger.
„Plötzlich Prinzessin 3" kommt mit Anne Hathaway und Julie Andrews | © Walt Disney

„Plötzlich Prinzessin 3“ mit Anne Hathaway kommt

Mit „Plötzlich Prinzessin“ wurde Anne Hathaway bekannt. Fast 20 Jahre später ist nun ein dritter Film in Arbeit.
Anya Taylor-Joy, Awkwafina, Cailee Spaeny, Vanessa Kirby. Bild-Quelle: Instagram

Hollywoods Shooting Stars - Der Starcheck-Check - Teil 3

Wir haben euch im Magazin in den letzten Ausgaben unsere zukünftigen Stars vorgestellt. Jetzt zum Jahresende schauen wir mal, was aus unseren Top-Kandidaten wurde bzw. wird. Hier Teil 3.
Nina Dobrev, Iwan Rheon, Hannah John-Kamen, Zazie Beetz. Fotoquelle: Instagram

Hollywoods Shooting Stars - Der Starcheck-Check - Teil 1

Wir haben euch im Magazin in den letzten Ausgaben unsere zukünftigen Stars vorgestellt. Jetzt zum Jahresende schauen wir mal, was aus unseren Top-Kandidaten wurde bzw. wird.
"Werk ohne Autor" und Daniel Brühl als deutsche Hoffnung bei den Golden Globes 2019

Deutsche Power bei den Golden Globes 2019

Die Nominierungen für die 76. Golden Globes sind da und auch deutsche Vertreter können sich Hoffnungen machen: „Werk ohne Autor“ und Daniel Brühl gehen mit ins Rennen.