chronicle3_20th Century Studios_Disney
10.08.2021, von Tyler Süß

Antihelden mit Handkamera: „Chronicle 2“ geplant

Knapp 10 Jahre nach dem Low-Budget-Erfolg von „Chronicle“ haben 20th Century Studios und Disney jetzt überraschend eine Fortsetzung auf den Weg gebracht.
Vorsicht: Enthält Spoiler zum Ende von „Chronicle - Wozu bist du fähig?“!

Wirklich viel ist Josh Trank in seiner bisherigen Karriere noch nicht gelungen. Zuletzt fiel der 37-jährige Regisseur und Autor gleich zweimal mit maximal vermeidbaren Filmgurken auf, als er zuerst „Fantastic Four“ an die Wand fuhr, dann auch noch Tom Hardy als alternden und senilen Al Capone verheizte. Tragisch, dabei standen ihm in Hollywood vor rund 10 Jahren so ziemlich alle Türen offen. Als Trank mit „Chronicle - Wozu bist du fähig?“ 2012 um die Ecke kam, galt er als neue Hoffnung für die Filmwelt. Doch scheinbar stimmt es, was man so sagt: Auch ein blindes Huhn findet mal ein Korn.

Trotzdem stand „Chronicle“ in all den Jahren immer mal wieder im Fokus, sollte eine Fortsetzung bekommen und uns tiefer in die Sci-Fi-Mythologie von Josh Trank und Co-Autor Max Landis entführen. Völlig überraschend hat das Projekt jetzt grünes Licht erhalten - doch anders als gedacht.

Wie unter anderem IndieWire berichtete, hat sich Produzent John Davis kürzlich mit Forbes über seine zukünftigen Filmprojekte unterhalten. Vor allem aus finanzieller Sicht sei ein zweites „Chronicle“-Kapitel stets enorm interessant für das Studio gewesen. „'Chronicle' war buchstäblich das beste Investment, das jemals für einen meiner Filme getätigt wurde. 12 Millionen haben wir ausgegeben, 126 Millionen weltweit kassiert“, so Davis, der für Disney aktuell auch an „Jungle Cruise“ mitgewirkt hat. „Gerade arbeiten wir an 'Chronicle 2' und ich denke, dass das großartig werden wird. Wir haben die Chance, die Geschichte aus einer anderen Sicht zu erzählen. Diesmal aus einer weiblichen Sicht.“

Die drei Handkamera-Antihelden von damals werden somit nicht zurückkehren. Zumindest ein Cameo von „S.W.A.T.“-Star Alex Russell, der den Film im Gegensatz zu seinen beiden Co-Stars Dane DeHaan und Michael B. Jordan unbeschadet überstanden hatte, wäre aber durchaus denkbar. Weniger denkbar ist hingegen die Beteiligung von Josh Trank und Max Landis. Aktuell steht das Projekt noch komplett ohne Regisseur und Autor da. Infos zum Cast gibt es Stand jetzt ebenfalls noch nicht.

Weitere News

Alles steht Kopf 2
16.06.2024

Prognosen gesprengt: Traumstart für „Alles steht Kopf 2“

Es war bereits klar, dass zahlreiche Zuschauer für „Alles steht Kopf 2“ in die Kinos strömen werden. Ihre schiere Anzahl konnte nun aber selbst die Experten überraschen.
The Boys
16.06.2024

Große Namen bei „The Boys“: Weshalb Will Ferrell und Tilda Swinton vorbeischauten

Bei „The Boys“ handelt es sich definitiv nicht um das MCU, das zu seinen Glanzzeiten schon fast zu dem Aushängeschild für Schauspieler wurde. Dennoch lockt es genug Stars an – die ihre übliche Komfortzone hier oft deutlich hinter sich lassen.
Blade
16.06.2024

Ein weiterer Rückschlag: Marvels „Blade“ verliert den nächsten Regisseur!

Eigentlich sollte „Blade“ schon letztes Jahr in die Kinos kommen. Allerdings kassiert der Streifen grade einen Tiefschlag nach dem anderen. Nun ist schon der zweite Regisseur weg!
House of the Dragon
15.06.2024

„Doctor Who“ war schuld: Warum Ewan Mitchell in „House of the Dragon“ Abstand hielt

Ewan Mitchell muss sich in „House of the Dragon“ gegen Matt Smith behaupten. Um dabei zu glänzen, nutzte er seine Bewunderung für den Schauspieler aus.
Alles steht Kopf 2
15.06.2024

Fortsetzung in Sicht? „Alles steht Kopf 2“-Regisseur macht Andeutungen

Mit „Alles steht Kopf 2“ spendiert Pixar dem 2015er Klassiker ein würdiges Sequel. Eventuell müssen wir danach nicht wieder neun Jahre auf einen Nachfolger warten.
Coraline
15.06.2024

Zum 15. Geburtstag kommt „Coraline“ als neue 3D-Version zurück in die Kinos!

Happy Birthday! Zum 15. Jahrestag kehrt Animations-Hit „Coraline“ zurück auf die große Leinwand. Allerdings als neu überarbeitete 3D-Version!
House of the Dragon
14.06.2024

„House of the Dragon“ verlängert: Die Drachen fliegen weiter

Während gerade erst die zweite Staffel von „House of the Dragon“ vor der Tür steht, wurde die nächste bereits offiziell bestätigt.
doooom1_Bethesda_Microsoft
14.06.2024

Eurogamer-Woche: „Doom“, „Black Ops 6“ und eine neue Xbox Series X

Das Summer Game Fest bringt noch mal ordentlich frischen Wind ins oft zitierte Gaming-Sommerloch 2024.
The Decameron
14.06.2024

Vorhang auf für „The Decameron“: Netflix enthüllt ersten Trailer & Startdatum

Die kommende Netflix-Serie „The Decameron“ wird demnächst „Bridgerton“ Konkurrenz machen. Der neue Trailer zeigt euch auch warum!
Twilight Of The Gods
14.06.2024

„Twilight Of The Gods“: Trailer & Startdatum für Zack Snyders Netflix-Animationsserie

Mit „Twilight Of The Gods“ bahnt sich Zack Snyder seinen eigenen blutigen Weg durch die nordische Mythologie. Der neue Trailer enthüllt das Startdatum der Netflix-Animationsserie.
Renfield
14.06.2024

Horror-Highlight: „Longlegs“ mit Nicolas Cage kommt im August ins Kino!

Die Fachpresse betitelt den kommenden Horror-Streifen mit Nicolas Cage als „furchteinflößendsten Horrorfilm des Jahres 2024“. Im August startet „Longlegs“ in den Kinos!