Tenet

Vierter Teil des türkischen Horror-Streifens „Dabbe“, bei dem eine Braut von einem Dämon besessen ist.

Kinostart: 12.09.2013

Die Handlung von Dabbe: Fluch der Dämonen

Die junge türkische Frau Kübra will heiraten. Aus diesem Grund findet traditionell einen Tag vor ihrer Hochzeit ein Henna-Abend statt. Bei diesem nimmt sie nicht nur zusammen mit ihren besten Freundinnen Abschied vom Singledasein, sondern wird zudem mit wunderschönen Henna-Bemalungen für ihre Hochzeit geschmückt. Eigentlich handelt es sich dabei um ein wunderbares Ritual, das den Freundinnen nochmal ein paar ruhige Stunden gemeinsam verschafft, bevor eine von ihnen in die ehelichen Pflichten eingebunden wird.

Doch alles sollte anders kommen als erwartet, denn die angehende Braut Kübra wird von mehreren Dämonen angegriffen, die kurzerhand Besitz von ihr ergreifen. Diese scheinen Kübra ganz für sich eingenommen zu haben, denn von der jungen Frau scheint nichts außer ihrer körperlichen Hülle übriggeblieben zu sein. Kübras beste Freundin Ebru, die Psychiaterin ist, versucht bei Kübra einen Exorzismus durchzuführen und die Dämonen aus ihrem Körper zu vertreiben, doch mit wenig Erfolg. Unterstützung findet sie jedoch bei dem Exorzisten Faruk, der ihr dabei helfen soll ihre beste Freundin zu retten und sie wieder in ihren alten Zustand zu versetzen. Während Ebru die schrecklichen Ereignisse mit der Kamera festhält, beginnt für die beiden ein Wettlauf um die Seele der jungen Frau.

Dabbe: Fluch der Dämonen - Ausführliche Kritik

„Dabbe: Fluch der Dämonen“ ist bereits der vierte Teil aus einer ganzen Reihe von türkischen Horror-Filmen, in denen Dämonen die Oberhand über die Menschen gewinnen. Verantwortlich für die „Dabbe“-Filmreihe ist der türkische Regisseur Hasan Karacadag, der von 2005 bis 2015 bereits sechs Filme der Horror-Reihe herausbrachte. Dabbe ist dabei ein Wort aus dem Türkischen, das eine Art von Dämon oder Tier beschreibt.

Im vierten Teil der Horror-Film-Reihe „Dabbe: Fluch der Dämonen“ bekommt es eine junge Braut gleich mit mehreren Dämonen zu tun, die ausgerechnet einen Tag vor ihrer Hochzeit Besitz von ihr ergreifen. In den Hauptrollen sind hier die türkischen Darsteller Cansa Kurgun, Irmak Örnek und A. Murat Özgen zu sehen. Fans der beliebten Horror-Reihe werden auch in „Dabbe: Fluch der Dämonen“ nicht enttäuscht werden und können sich auf einen weiteren türkischer Horror-Knüller freuen.

Wertung Questions?

FilmRanking: 495 +74

Filmwertung

Redaktion
-
User
4.5
Deine Wertung

Action

Red.
-
User
5
Deine Wertung

Humor

Red.
-
User
5
Deine Wertung

Gefühl

Red.
-
User
4
Deine Wertung

Spannung

Red.
-
User
5
Deine Wertung

Anspruch

Red.
-
User
5
Deine Wertung

Info

Kinostart: 12.09.2013

Genre: Horror