01.03.2019
von Cora Curtius und BANG Showbiz

Die Fortsetzung des Films "Es" um den tanzenden Clown Pennywise wird heiß erwartet. Jessica Chastain verrät nun ein blutiges Detail, das die Herzen von Horror-Fans höher schlagen und die Spannung definitv noch größer werden lässt.


"Es ist gruselig, Mann"

Dem namensgebenden Talkmaster sagte sie in der Sendung: "Es ist gruselig, Mann, ich liebe das gruselige Zeug, aber es macht mehr Spaß, die guselige Person zu sein, als die, der Angst gemacht wird. Ich werde etwas sagen und ich denke, dafür kriege ich Ärger, aber ich mache es. Im Film gibt es eine Szene und jemand sagte am Set, dass es das meiste Blut ist, das jemals in einem Horrorfilm in einer Szene gezeigt wurde. Ich kann euch sagen, am nächsten Tag entfernte ich noch Blut aus meinen Augen, so unechtes Blut."

Das Grauen in Derry geht weiter

"Es - Kapitel 2" spielt 27 Jahre nach den Ereignissen des ersten Teils und zeigt die inzwischen erwachsen gewordenen Mitglieder des sogenannten "Loser Club". Einmal mehr müssen sie sich Pennywise entgegenstellen, der als das personifizierte Böse die Kinder von Derry und Maine nach wie vor terrorisiert. In dem Gruselstreifen werden auch James McAvoy als Bill, Bill Hader als Richie, James Ransone als Eddie und Andy Bean als Stan zu sehen sein. Im September soll der Film starten.


Stellt "Es 2" einen neuen blutigen Weltrekord auf?

Hoffentlich! 86%
Kino-News direkt ins Postfach!
Einmal in der Woche erhältst du exklusive Filmtipps, News & Gewinnspiele aus der KINO&CO-Redaktion.

Weitere News

Ist das Ende für Pennywise nah? // Copyright: Warner

"ES Kapitel 2“: Der neue Trailer ist da

Grusel-Clown Pennywise ist zurück und macht wieder Jagd auf den Klub der Verlierer.
"Es Kapitel 2" und "Crawl" sind nur zwei der Horrorfilm-Highlights, die dieses Jahr noch im Kino starten. // Copyright: Warner und Paramount

Das nächste Kino-Halbjahr wird der Horror

Grusel-Clown, Zombies und Horrorgeschichten: Wir stellen die größten Filmstarts vor, die das Genre 2019 noch zu bieten hat.
„X-Men: Dark Phoenix“ fordert unter den Mutanten Tribut - ist es auch das Ende der „X-Men“-Reihe, wie wir sie kennen?

Geklautes Ende? "X-Men" drehten das Finale neu

Ist „X-Men: Dark Phoenix“ einfach nur ein weiterer Teil in der langen Reihe des X-Men-Filme oder das Ende einer Ära?
Ohne ihn wäre die Unterhaltungswelt ein ganzes Stückchen ärmer: Stephen-King_Copyright-Kurt-Krieger_Friedhof-der-Kuschelitere_Copyright-Paramount

Stephen King: Lang lebe der König!

Nach dem Megaerfolg "Es“ kommt nun "Friedhof der Kuscheltiere“ ins Kino. Horrormeister Stephen King ist so gefragt wie nie zuvor.
Wird Emma Watson die Nachfolgerin von Daniel Craig als James Bond?

Emma Watson als James Bond?

Emma Watson wäre die britische Favoritin für einen weiblichen 007. Aber kann sie sich gegen Fan-Liebling Idris Elba durchsetzen?
Schon in den erste 20 Minuten von "Glass" ist James McAvoys Bestie zu sehen

Das passiert in den ersten 20 Minuten von "Glass“

So sind die ersten 20 Minuten aus dem Mystery-Schocker "Glass“ mit Bruce Willis, James McAvoy und Samuel L. Jackson.
Kinofilme 2019: Von "Creed 2" bis "Dumbo" - was dich im im kommenden Jahr an Highlights erwartet

Kinofilme 2019 - Auf diese Highlights kannst du dich freuen

"Creed 2", "Dumbo" - welche Topfilme dich 2019 im Kino erwarten
Sophie Turner wird als Jean Grey zum "Dark Phoenix" (c) Fox

„X-Men: Dark Phoenix“-Trailer: So wurden X-Men und Magneto Feinde

Im vierten Action-Spektakel zur Vorgeschichte des Mutanten-Teams spielt „GoT“-Star Sophie Turner groß auf – und entzweit die X-Men!

Newsletter

Hol' dir jetzt den KINO&CO Newsletter!
Der schnelle Überblick über unsere Blockbuster und Top-Gewinnaktionen der Woche.