Leonardo DiCaprio als vom eigenen Größenwahn berauschter Aktienbetrüger. Geniales Finanzdrama von Martin Scorsese.

Kinostart: 16.01.2014

Szenenbild aus The Wolf Of Wall Street mit Leonardo DiCaprioLeonardo DiCaprio

Leonardo DiCaprio
als Jordan Belfort

Szenenbild aus The Wolf Of Wall Street mit Jonah HillJonah Hill

Jonah Hill
als Donnie Azoff

Szenenbild aus The Wolf Of Wall Street mit Margot RobbieMargot Robbie

Margot Robbie
als Naomi Lapaglia

Matthew McConaughey
als Mark Hanna

Kyle Chandler
als Agent Patrick Denham

Rob Reiner
als Max Belfort

Jon Favreau
als Manny Riskin

Jean Dujardin
als Jean-Jacques Saurel

Cristin Milioti
als Teresa Petrillo

Jon Bernthal
als Brad

Ethan Suplee
als Toby Welch

P.J. Byrne
als Rugrat

Brian Sacca
als Robbie

Jon Spinogatti
als Nicholas

Die Handlung von The Wolf Of Wall Street

Kaum hat Jordan Belfort begonnen, an der Wall Street zu arbeiten, bringt ihn der legendäre Black Monday kurz darauf wieder um den Beruf. Aber Belfort hat Blut geleckt: Er will mehr. Mehr Reichtum. Mehr Drogen. Mehr Frauen. Er entdeckt, dass man mit dem Handel mit Penny-Stocks schnell einen Reibach machen kann. Binnen kürzester Zeit wird Belfort mit seiner Firma Stratton Oakmont zum Multimillionär. Dass kaum eines der Geschäfte legal ist, das FBI bald vor der Tür steht und die Ehe den Bach runtergeht, stoppt den Börsenschwindler nicht.

Kaum hat Jordan Belfort begonnen, an der Wall Street zu arbeiten, bringt ihn der Black Monday wieder um den Beruf. Aber Belfort hat Blut geleckt: Er will mehr. Mehr Reichtum. Mehr Drogen. Mehr Frauen. Er entdeckt, dass man mit dem Handel mit Penny-Stocks schnell einen Reibach machen kann. Binnen kürzester Zeit wird Belfort mit seiner Firma Stratton Oakmont zum Multimillionär. Dass kaum eines der Geschäfte legal ist, das FBI bald vor der Tür steht und die Ehe den Bach runtergeht, stoppt den Börsenschwindler nicht.

Jordan Belfort schafft es mit zweifelhaften Mitteln ganz nach oben an der Wall Street, dann wird das FBI auf ihn aufmerksam. Dreistündiger Parforce-Ritt über Aufstieg und Fall eines vom Größenwahn berauschten Aktienbetrügers.

Kritik zu The Wolf Of Wall Street

Jordan Belfort weiß, was er will: seinen ganz persönlichen Amerikanischen Traum. Als Nobody steigt der unerfahrene Youngster bei der New Yorker Börse ein und entwickelt sich schnell zu einem der erfolgreichsten Broker. Seine Abgebrühtheit und sein exzessiv-luxuriöser Lebensstil bringen ihm den Titel "Wolf of Wall Street" ein. Doch da dabei nicht alles mit legalen Mitteln zugeht, hat er bald das FBI am Hals. Erfolg, Geld, Sex, Macht:?Martin Scorsese bleibt einem seiner Lieblingsthemen treu und setzt einer zwielichtigen Persönlichkeit seiner Heimatstadt ein Denkmal. Seine fünfte Zusammenarbeit mit Leonardo DiCaprio basiert auf Belforts wahrer Geschichte. Im tollen Ambiente der 80er Jahre angesiedelt, liefert das Dreamteam, wie nicht anders zu erwarten, perfekt inszenierte Kinounterhaltung. Aus den bestens besetzten Nebenrollen stechen v. a. Matthew McConaughey und ein großartiger Jonah Hill heraus.

Fazit: Mehr ist nie genug:?Das Dreamteam zusammen auf Oscar-Kurs mit der wahren Geschichte eines gierigen Brokers.

Wertung Questions?

FilmRanking: 463 -3

Filmwertung

Redaktion
-
User
4
Deine Wertung

Action

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Humor

Red.
-
User
4
Deine Wertung

Gefühl

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Spannung

Red.
-
User
5
Deine Wertung

Anspruch

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Info

  • FSK ab 16 freigegeben

FSK: ab 16

Kinostart: 16.01.2014

USA 2013

Länge: 3 h 0 min

Genre: Drama

Originaltitel: The Wolf Of Wall Street

Regie: Martin Scorsese

Drehbuch: Terence Winter

Musik: Howard Shore

Produktion: Leonardo DiCaprio, Joey McFarland, Martin Scorsese, Emma Tillinger Koskoff, Riza Aziz

Kostüme: Sandy Powell

Kamera: Rodrigo Prieto

Schnitt: Thelma Schoonmaker

Ausstattung: Bob Shaw

Website: http://thewolfofwallstreetde.tumblr.com

Auszeichnungen

1 Golden Globe: