fatherchristmas1_Netflix
09.12.2022, von Tyler Süß

Netflix ruiniert uns Weihnachten: „Father Christmas Is Back“

Eigentlich bin ich ja Christmas-Freak durch und durch. Oder doch nicht? „Father Christmas Is Back“ hat mich fast eines Schlechteren belehrt...
Argumente hat das miserable Netflix-Desaster „Father Christmas Is Back“ im Prinzip keine - außer vielleicht die von Elizabeth Hurley. In einer sensationell ideenlosen Aneinanderreihung von wenig besinnlichen, dafür aber ordentlich besinnungslosen Fremdscham-Momenten zeigen sich hier zahlreiche britische Celebritys von ihrer unartigsten Seite. Nur negativ gemeint.

Neben der ewig freizügigen Liz Hurley kratzen hier unter anderem „Tatsächlich... Liebe“-Fanliebling Kris Marshall (aka USA-Colin), Kelsey Grammer und John Cleese an ihrem Legendenstatus. Ja wirklich, kein Witz. SO mies ist „Father Christmas Is Back“.

Dabei schraube ich meine Erwartungen zur Weihnachtszeit eigentlich immer besonders weit runter. Gemütlich, romantisch und besinnlich muss ein Weihnachtsstreifen sein, mehr braucht's da für mich (und viele, viele andere Menschen) über die Feiertage nicht. Um „Father Christmas Is Back“ etwas abgewinnen zu können, hilft aber nicht mal die Überdosis Glühwein vom Weihnachtsmarkt.

Da kann ich schon fast verstehen, wenn die Leute im Dezember zum nörgelnden Scrooge mit Grinch-Syndrom mutieren. Zum Glück gibt's auch 2022 noch richtig gute Weihnachtsunterhaltung - nur gehört eben „Father Christmas Is Back“ definitiv nicht dazu.

Selbst der Plot klingt nach einer Porn-Parodie auf „Eine Weihnachtsgeschichte“: Vier Schwestern, die im letzten Jahr besonders unartig waren, bereiten sich auf das Weihnachtsfest vor. Doch die Ankunft ihres verschollenen Vaters sorgt für reichlich Chaos, als dieser plötzlich mit seiner 40 Jahre jüngeren Frau im Familienanwesen auftaucht. Zum Glück hat Papa Christmas genug Süßigkeiten für alle dabei...

© Netflix

Originaltitel Father Christmas Is Back | Schlagwort Glühwein-Notfall | Genre Komödie | Produktion GBR 2021 | Laufzeit 105 Minuten | Regie Mick Davis, Philippe Martinez | Darsteller Elizabeth Hurley, Kelsey Grammer, April Bowlby | FSK 12 | (leider) verfügbar bei Netflix


>> „Father Christmas Is Back“ jetzt NIEMALS bei Netflix streamen! <<

Weitere News

Knuckles
24.04.2024

Keine Abstriche für „Knuckles“: Visuelle Effekte auf Filmniveau

Bei Serien, die auf bekannten Filmen basieren, müssen die Zuschauer in der Regel Abstriche hinnehmen, da ihnen pro Laufzeitminute deutlich weniger Budget zur Verfügung steht. Das „Sonic the Hedgehog“-Spin-Off „Knuckles“ will da nicht mitmachen.
City Hunter
24.04.2024

Trotz Slang: „City Hunter“ mildert Problemstellen ab

Das Frauenbild der 1980er Jahre spiegelte sich auch im Manga „City Hunter“ wieder. Was der Anime damals schon abschwächte, wird in der bei Netflix startenden Realverfilmung deshalb noch einmal deutlich stärker reduziert.
Thandiwe Newton
24.04.2024

„Westworld“-Star Thandiwe Newton tritt dem Cast von „Wednesday“ Staffel 2 bei

Seit kurzem laufen die Dreharbeiten zur zweiten Staffel der Netflix-Hit-Serie „Wednesday“. Jetzt konnten sie auch den „Westworld“-Star Thandiwe Newton verpflichten.
The Nice Guys
24.04.2024

Ryan Gosling erklärt, warum es keine Fortsetzung zu „The Nice Guys“ gibt!

Die Filmkomödie „The Nice Guys“ aus dem Jahr 2016 erntete positive Kritiken, bekam aber dennoch keine Fortsetzung. Ryan Gosling erklärt warum.
Channing Tatum
24.04.2024

Erster Trailer zu Zoë Kravitz' Regiedebüt „Blink Twice“ mit Channing Tatum

Kürzlich wurde der erste Trailer zu Zoë Kravitz' Psycho-Thriller „Blink Twice“ veröffentlicht. Die Hauptrolle übernimmt „Magic Mike“-Star Channing Tatum.
Famke Janssen
24.04.2024

Wird Famke Janssen zu Marvels „X-Men“ zurückkehren?

Für Marvels „X-Men“ schlüpfte Famke Janssen einst in die Haut der Mutantin Jean Grey. Eine Rückkehr in ihre Rolle schließt die Schauspielerin nicht aus.
maxwilde72-1_Daniel Dornhöfer_Weltkino
24.04.2024

Kids-Tipp im April: „Max und die Wilde 7 – Die Geister-Oma“

Nach der gleichnamigen Kinderbuchreihe: In „Max und die Wilde 7 – Die Geister-Oma“ müssen die Detektive ihren bisher kniffligsten Fall lösen.
Dead Boy Detectives
23.04.2024

„Doom Patrol“ oder „Sandman“? Zu welchem Serienuniversum „Dead Boy Detectives“ gehört

Meistens fällt es bei Spin-offs nicht schwer, die Hauptserie zu identifizieren. Die „Dead Boy Detectives“ sind allerdings ein etwas besonderer Fall.
One Piece
23.04.2024

Kein Grund zur Sorge: „One Piece“ hat neuen Showrunner

Diese Woche startet mit „City Hunter“ die nächste Manga-Adaption auf Netflix. Unterdessen gibt es Neuigkeiten zur bislang erfolgreichsten Adaption dieser Art: Die zweite Staffel von „One Piece“ erhält weitere kreative Unterstützung.
Atlas
23.04.2024

Netflix veröffentlicht neuen Trailer zu „Atlas“ mit Jennifer Lopez

Bald geht’s los! In knapp einem Monat startet der Sci-Fi-Action-Thriller „Atlas“ auf Netflix. Jetzt zeigt uns der Streamer den brandneuen Trailer mit Jennifer Lopez.
Blackberry
23.04.2024

Die Story des ersten Smartphones: „Blackberry“ startet bald auf Paramount+

Ende letzten Jahres feierte „Blackberry“ Kinopremiere. Schon bald dürfen wir den Film über Aufstieg und Fall des ersten Smartphones auf Paramount+ streamen.