13.04.2021 Zeon
von Tyler Süß

Vom Indie-Juwel zum Blockbuster-Champion: Nach „Metal Gear Solid“ angelt sich Jordan Vogt-Roberts nun das nächste Großprojekt. Für Netflix inszeniert er „Gundam“ als Live-Action-Adaption.

Weitere News

© Warner Bros.

Drehstart noch 2022: „Godzilla vs. Kong“-Sequel kommt!

Das MonsterVerse wächst und wächst! Neben einer Serie bei Apple TV+ wurde jetzt auch ein Sequel zu „Godzilla vs. Kong“ bestellt.
© Warner Bros. / Apple TV+

Godzilla gefällt's: Apple TV+ dreht neue MonsterVerse-Serie

Statt auf der großen Leinwand wird das MonsterVerse von Legendary demnächst in Serienform fortgesetzt. Apple TV+ hat den Zuschlag erhalten.
© Sony Interactive Entertainment

Nach „Death Stranding“: Hideo Kojima gründet Filmabteilung

Seit Jahrzehnten ist Gaming-Ikone Hideo Kojima für seine cineastische Erzählweise bekannt. Jetzt will er dieses Talent auf den Film projizieren.
© Warner Bros.

MonsterVerse-Upgrade: Kommt „Son of Kong“?

Das bombastische MonsterVerse von Legendary wird größer und größer: Nach „Godzilla vs. Kong“ soll Regisseur Adam Wingard jetzt angeblich an „Son of Kong“ arbeiten.
© Warner Bros.

Anime-Nachschub: Netflix bestellt „Tomb Raider“ und „Skull Island“

Während alle Welt ungeduldig auf Alicia Vikanders Rückkehr ins Kino und Kongs finale Schlacht mit Godzilla wartet, macht sich Netflix kurz mal beide Franchisetitel zu eigen.
© Warner Bros. / Konami Digital Entertainment

Oscar Isaac wird in „Metal Gear Solid“ zu Solid Snake

Nach „Star Wars“ und Marvel mischt Oscar Isaac bald auch die Gamingwelt auf. Für den geplanten „Metal Gear Solid“-Film wird er zu Titelheld Solid Snake.
© Marvel Studios / Disney

Brie Larson lehnte „Captain Marvel“-Rolle ab

Zwei Auftritte hatte die mächtigste Kriegerin im MCU bis dato, Part 3 wird gerade fleißig vorbereitet. Fast wäre es jedoch nicht zum Deal zwischen Brie Larson und Marvel gekommen.