20.02.2020 Bielefeld
von Wencke Schimmelpfennig

In letzter Zeit wurde es etwas still um den „Die Tribute von Panem“-Star Jennifer Lawrence. Nun stehen für 2020 wohl direkt zwei neue Filmprojekte in den Startlöchern.

Weitere News

© Netflix / Niko Tavernise

Don't Look Up

Zum Jahresende packt Netflix die Endzeitstimmung! Adam McKays schwarzhumoriger Streifen schlägt beim Streamer ein wie ein Komet.
© Disney / Marvel Studios

Disney+: Streaming-Highlights im Januar 2022

Neues Jahr, neuer Film- und Serienstoff! Im Januar hält sich Disney+ an die Devise, nicht sein gesamtes Potenzial zu verfeuern. Ein paar schöne Perlen gibt’s aber trotzdem.
© Niko Tavernise / Netflix

Erster Teaser zu Netflix' starbesetztem „Don't Look Up“

Leonardo DiCaprio bekommt schon Schnappatmung bei dem grandiosen Cast von Adam McKays' neuer Netflix-Produktion.
© Sony Pictures

Jetzt auch Leonardo DiCaprio: Neuer Netflix-Film mit Mega-Cast

Im neuen Film von Regisseur Adam McKay ringen zwei Wissenschaftler um Beachtung. Zu großen Namen wie Streep, Blanchett oder Lawrence gesellt sich nun auch Mr. DiCaprio.
© Koch Media

„Parasite“ bekommt eine HBO-Serie

Regisseur Bong Joon-ho und der amerikanische Filmproduzent und Drehbuchautor Adam McKay arbeiten zusammen an einer Serie zu „Parasite“.
„John Wick 4" ist kaum bestätigt, da träumt Keanu Reeves schon vom nächsten Projekt. | © Concorde / Warner Bros.

„John Wick 4“ kommt - und Keanu Reeves will „Constantine 2“ drehen!

Diesen Donnerstag startet das dritte „John Wick“-Kapitel in den deutschen Kinos. Jetzt ist bekannt, wie es mit der ultrabrutalen Action-Reihe danach weitergeht.
Christ Pratt verspricht, dass es einen dritten Teil von "Guardians of the Galaxy" geben wird.

Chris Pratt verspricht dritten Teil von "Guardians of the Galaxy"

Nachdem Regisseur James Gunn von dem Projekt gefeuert wurde, ist bislang unklar, wie es mit "'Guardians of the Galaxy" weitergehen soll. Doch Chris Pratt ist zuversichtlich.