Dune
08.03.2019 Mittelerde
von Katrin Zywek

Die neue Amazon-Serie auf der Basis von J.R.R. Tolkiens Mittelerde-Epos nimmt weiter Form an. Jetzt wurde bekannt, welchen Zeitraum sie abdeckt.


Keine Gefährten in der „Der Herr der Ringe“-Serie auf Amazon?

 
Auf Frodo (Elijah Wood), Sam (Sean Astin) oder auch Aragorn (Viggo Mortensen) werden Fans in der Serie demnach verzichten müssen. Das Zweite Zeitalter erstreckt sich über einen Zeitraum von mehr als 3.400 Jahren. Also weit weg von den Abenteuern der Filmtrilogie, aber mit genug Stoff für zahlreiche Staffeln, die historisch wichtige Ereignisse, wie unter anderem den Aufstieg Saurons, das Schmieden des EINEN Rings sowie die Entstehung der Ringgeister präsentieren könnten.
 
Doch auch in „Der Herr der Ringe“-Trilogie selbst gab es Verweise und Rückblenden auf das Zweite Zeitalter, insbesondere ihr Ende, als das letzte Bündnis aus Menschen und Elben gegen Saurons Streitkräfte in die Schlacht zog. Aktuell sieht es danach aus, als ob die Dreharbeiten im nächsten Jahr beginnen könnten, was auf einen Start der Serie im Jahr 2021 hoffen lässt.

Freust du dich, dass die "Der Herr der Ringe“-Serie im Zweiten Zeitalter spielen soll?

Ja, das wollte ich sehen. 91%

Weitere News

Wird die „Der Herr der Ringe“-Serie zeigen, wie der EINE Ring entstanden ist? | © Warner Bros.

„Der Herr der Ringe“-Serie: Er beerbt Peter Jackson

Amazons größtes Serienprojekt aller Zeiten muss dieses Jahr mit der Produktion beginnen: Jetzt steht der erste Regisseur fest.
© Amazon Studios

Release fix: Erstes Bild zu Amazons „Der Herr der Ringe“

Endlich! Nach langer Wartezeit hat die neue „Der Herr der Ringe“-Serie von Amazon Prime Video jetzt ein Release. Zeitgleich wurde auch ein erstes Szenenbild veröffentlicht.
© Warner Bros.

Fjodor Beutlin: „Der Herr der Ringe“ auf Russisch

Verrückt aber wahr: Lange bevor sich Peter Jackson mit der legendären Romanvorlage von J.R.R. Tolkien beschäftigte, widmete sich ein russischer Fernsehsender dem Mittelerde-Epos.
© Katalin Vermes / Netflix

Auf den Spuren des Witchers: Alle Drehorte im Überblick

Mit „The Witcher“ konnte Netflix den nächsten großen Seriencoup landen. Die Kollegen von Travelcircus haben sich nun mit den fantastischen Kulissen der Serie auseinandergesetzt.
David Tennant und Michael Sheen in „Good Omens“ | © Amazon Prime

Benedict Cumberbatch spielt Satan in „Good Omens“

„Sherlock“ wird zum Gegenspieler von David Tennant und Michael Sheen in der Serie zum Kultroman von Terry Pratchett and Neil Gaiman.
© Amazon Prime Video

Jack Ryan ist seiner Zeit voraus: Staffel 4 bestätigt

Die dritte Staffel der Tom Clancy Spionageserie hat noch nicht mal ein Startdatum, da bestätigt Amazon bereits die vierte Staffel samt erster Casting-Entscheidungen.

Trailer