Der erste Trailer zur Disney-Realverfilmung von „Der König der Löwen“

23.11.2018
Los Angeles
von Katrin Zywek

Wer in den 1990er Jahren ein Kind war, wird den Zeichentrick „Der König der Löwen“ rauf- und runtergesehen haben. Im Sommer nächsten Jahres bringt Disney die Realverfilmung seines Klassikers heraus. Und schon ein Blick auf den ersten Trailer zeigt, wie nah Regisseur Jon Favreau am Original bleibt.



Alle, die den Eins-zu-Eins-Vergleich wollen, können hier einen Blick auf den Zeichentrick-Trailer von „Der König der Löwen“ werfen. In den USA werden Simba, Nala, Mufasa und die restlichen Figuren übrigens von absoluten Top-Stars synchronisiert: Beyoncé leiht zum Beispiel Nala ihre Stimme, während Komiker Seth Rogen Timon spricht. Die deutschen Sprecher sind zum aktuellen Zeitpunkt noch nicht bekannt. Dennoch wissen wir bereits, dass „Der König der Löwen“ am 18. Juli 2019 in die deutschen Kinos kommen wird.

Was bevorzugst du: Zeichentrick oder Realverfilmung?

Zeichentrick 28%





Weitere News

George Lucas besucht Jon Favreau am Set von "The Mandalorian"

George Lucas besucht neue „Star Wars“-Serie

Zum Geburtstag von Regisseur Jon Favreau erschien kein Geringerer als der „Star Wars“-Erfinder am Set von „The Mandalorian“.
Erster Bild aus der neuen "Star Wars"-Serie "The Mandalorian" (C) Disney

„Star Wars“-Serie: Erstes Bild erinnert an Boba Fett

„The Mandalorian“ wird die erste „Star Wars“-Serie, die Schauspieler statt Animationen zeigt. Die Story orientiert sich an den legendären Söldnern Jango und Boba Fett!
Bild zur News Kit Harington bekommt Hilfe von Ohnezahn

Kit Harington bekommt Hilfe von Ohnezahn

"Game of Thrones"-Star Kit Harington trifft auf Drache Ohnezahn aus "Drachenzähmen leicht gemacht"!
Jeffrey Dean Morgan kehrt zurück

"Supernatural": Jeffrey Dean Morgan kehrt zurück

Dean Jeffrey Morgan steht für die 300. Folge "Supernatural" als John Winchester von den Toten auf.
Für Saoirse Ronan waren die Sex-Szenen in "Maria Stuart, Königin von Schottland" Neuland

So leicht fielen Saoirse Ronan ihre Sex-Szenen in „Maria Stuart“

Saoirse Ronan hat sich schon mehrfach für Rollen vor der Kamera ausgezogen, aber keine Szene war bisher so intim wie die in „Maria Stuart, Königin von Schottland“.

Ticker

Kino&Co Newsletter

Hol' dir jetzt den KINO&CO Newsletter!
Der schnelle Überblick über unsere Blockbuster und Top-Gewinnaktionen der Woche.