scarlettjohansson12_Tinseltown_Shutterstock
04.10.2021, von Tyler Süß

Einigung: Scarlett Johansson dreht wieder für Disney

Das Klagekarussell ist zum Stillstand gekommen. Nach hartnäckiger Verhandlung haben Scarlett Johansson und Disney das Kriegsbeil begraben - und drehen wieder zusammen.
Ein ganz normaler Tag in Hollywood...

Seit Wochen stehen Scarlett Johansson und Disney auf dem Kriegsfuß. Weil das Maushaus entgegen der vertraglichen Fixpunkte entschieden hatte, Johanssons MCU-Abschied „Black Widow“ zeitgleich zum Kinostart auch bei Disney+ anzubieten, eröffnete die 36-Jährige kurz darauf das Feuer.

Johansson warf Disney Vertragsbruch vor, hatte das Unternehmen doch die Vorgagen missachtet, den Film exklusiv auf der großen Leinwand zu zeigen. Wir erinnern uns: Zeitgleich zum Kinostart Anfang Juli erschien „Black Widow“ am 9. Juli auch im VIP-Ticket von Disney+. Johanssons Vertrag hatte zahlreichen Informationen zufolge jedoch explizit von einer exklusiven Kinoverwertung gesprochen. Disney reagierte schnell, bot der Schauspielerin kurzfristig eine Gewinnbeteiligung der Einnahmen an, die das Unternehmen über das zubuchbare VIP-Ticket erzielen konnte.

Trotzdem hielt Scarlett Johansson an ihrem Vorhaben fest. Einige Wochen später kam es nun zur Einigung zwischen der Schauspielerin und Disney. Wie Deadline bereits Ende letzter Woche zuerst berichtete, sei die Einigung außergerichtlich getroffen worden. Der Gerichtstermin, der erst kurz zuvor auf März 2022 verschoben worden war, wird demnach also hinfällig.

„Ich bin froh, dass ich meine Differenzen mit Disney aus der Welt schaffen konnte“, wird Scarlett Johansson zitiert. „Ich bin unglaublich stolz auf die Arbeit, die wir über die Jahre zusammen gemacht haben und habe das kreative Zusammenspiel mit dem Team stets genossen.“

Preiswert fiel die Einigung definitiv nicht aus. Zwar gab keine der Seiten eine genaue Auskunft über die Summe, sprach ein Insider jedoch von rund 40 Millionen US-Dollar. Knackig.

Die nächste Zusammenarbeit zwischen Disney und Scarlett Johansson steht sogar bereits im Raum. Demnach soll die 36-Jährige die Hauptrolle in der Neuauflage von „Tower of Terror“ übernehmen. Aufgrund der internen Auslastung soll dieser jedoch erst 2023 erscheinen.

Weitere News

Die wilden Neunziger
23.04.2024

„Die wilden Neunziger“ Staffel 2 muss ohne Ashton Kutcher und Mila Kunis auskommen!

In Staffel 1 der Netflix-Serie „Die wilden Neunziger“ gehörten Ashton Kutcher und Mila Kunis noch zum Cast. Jetzt verkündet Kunis den Ausstieg aus der Serie.
Fernsehschauen
23.04.2024

Wie man mit TV-Serien seine Fremdsprachenkenntnisse verbessern kann

Umzüge in ein fremdes Land, egal ob aus beruflichen oder familiären Gründen, bringen immer gewisse Herausforderungen mit sich.
Fußballstadion
23.04.2024

Die Dokumentation „All or Nothing“ zeigt Deutschlands Fußball in einer Ausnahmesituation

Als die Ära von Bundestrainer Joachim Löw endete, setzten die deutschen Fußballfans ihre Hoffnungen auf den ehemaligen Trainer des FC Bayern München, Hansi Flick.
Teaser_Produktion
23.04.2024

Erfolgreiche Filmproduktion gründen - Darauf kommt es an

Viele Menschen, die sich für das Filmemachen interessieren, hegen irgendwann den Wunsch, sich damit selbstständig zu machen. Dafür bietet sich die Gründung einer eigenen Produktionsfirma an.
Rebel Moon
22.04.2024

Kein Warten auf den Director's Cut: Wo man mehr zur Story von „Rebel Moon“ erfährt

Sowohl „Rebel Moon – Teil 1: Kind des Feuers“ als auch „Rebel Moon – Teil 2: Die Narbenmacherin“ leiden in der Standardfassung unter merklichen Schnitten. Um ein besseres Bild von der Story zu erhalten, muss man deshalb entweder bis zu den Director's Cuts ausharren oder eine andere Quelle konsultieren.
Deadpool & Wolverine
22.04.2024

Marvel zeigt neuen Trailer zu „Deadpool & Wolverine“

Der erste Teaser-Trailer zu „Deadpool & Wolverine“ brach bereits im Februar Zuschauerrekorde. Jetzt zeigt Marvel einen brandneuen Trailer mit Hugh Jackman in seiner Rolle als Wolverine!
Josh Hartnett
22.04.2024

Trailer zum neuen Shyamalan-Thriller „Trap“ mit Josh Hartnett

Im August kommt ein neuer Leckerbissen für Thriller-Fans in die Kinos. Erste Einblicke in M. Night Shyamalans Mystery-Thriller „Trap“ mit Josh Hartnett gibt der neue Trailer!
City Hunter
22.04.2024

Aller Versuche sind fünf? Die „City Hunter“-Live-Action-Adaptionen im Überblick

Mit mittlerweile fünf Realverfilmungen aus ganz unterschiedlichen Ländern wäre „City Hunter“ vielleicht sogar der Rekordhalter unter den Manga-Adaptionen, wenn es das in Asien übermäßig erfolgreiche „Hana Yori Dango / Boys over Flowers“ nicht gäbe.
winniepooh2-1_PLAION PICTURES
22.04.2024

Slasher-Fest #2: „Winnie the Pooh: Blood and Honey 2“ nur im Kino!

Das POOHNIVERSE wächst! Mit „Winnie the Pooh: Blood and Honey 2“ wird der brutale Trash-Hit von 2023 zum Märchenmonster-Franchise.
Rebel Moon
21.04.2024

„Rebel Moon – Teil 2: Die Narbenmacherin“ auf Erfolgskurs

Auch wenn es noch keine genauen Zuschauerzahlen gibt, ist das Interesse der Netflix-Abonnenten an „Rebel Moon“ offensichtlich ungebrochen. Der zweite Teil „Die Narbenmacherin“ katapultiert sich an die Spitze der Charts und beflügelt damit sogar den ersten Teil.
The Witcher
21.04.2024

Drehstart für Netflix' „The Witcher“ Staffel 4 – und nach Staffel 5 soll Schluss sein!

Die Dreharbeiten zur 4. Staffel der Erfolgsserie „The Witcher“ beginnen, doch gleichzeitig kündigt Netflix die fünfte und letzte Staffel an!