Der größte Boxer aller Zeiten im Porträt, mit Schwerpunkt auf seinem privaten Umfeld.

Kinostart: 10.10.2014

Muhammad Ali

Muhammad Ali
als Muhammad Ali

Hana Ali
als Hana Ali

Maryum Ali
als Maryum Ali

Rahaman Ali
als Rahaman Ali

Jim Brown
als Jim Brown

Carl Fischer
als Carl Fischer

George Foreman
als George Foreman

Marvis Frazier
als Marvis Frazier

Handlung

In den 60er- und 70er-Jahren macht Cassius Clay, der afroamerikanische Schwergewichtsweltmeister im Boxen, über den Ring hinaus von sich reden. Als Sportler der Superlative tritt er der radikalen Sekte "Nation of Islam" bei, hört fortan auf den Namen Muhammad Ali und verweigert zur Zeit der Vietnam-Eskalation öffentlichkeitswirksam den Kriegsdienst. Doch der Champion hat auch eine private Seite: Er heiratet mehrfach und wird Vater mehrerer Kinder.

Kritik

In den 60er- und 70er-Jahren macht Cassius Clay, der afroamerikanische Schwergewichtsweltmeister im Boxen, über den Ring hinaus von sich reden. Als Sportler der Superlative tritt er der radikalen Sekte "Nation of Islam" bei, hört fortan auf den Namen Muhammad Ali und verweigert zur Zeit der Vietnam-Eskalation öffentlichkeitswirksam den Kriegsdienst. Doch der Champion hat auch eine private Seite: Er heiratet mehrfach und wird Vater mehrerer Kinder.

Wertung Questions?

FilmRanking: 1548 +34

Filmwertung

Redaktion
-
User
-
Deine Wertung

Action

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Humor

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Gefühl

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Spannung

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Anspruch

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Info

Plakat des Films: I am Ali
  • FSK ab 6 freigegeben

FSK: ab 6

Kinostart: 10.10.2014

USA 2014

Länge: 1 h 50 min

Genre: Doku

Originaltitel: I Am Ali

Regie: Clare Lewins

Drehbuch: Clare Lewins

Produktion: George Chignell, Greg Hobden, Clare Lewins

Kamera: Stuart Luck

Schnitt: Mark Wrench

Ticker

Kino&Co Newsletter

Hol' dir jetzt den KINO&CO Newsletter!
Der schnelle Überblick über unsere Blockbuster und Top-Gewinnaktionen der Woche.