Kinostart: nicht bekannt

Robert Ben Garant
als Dept. Travis jr.

Kerri Kenney
als Dept. Trudy Wiegel

Mary Birdsong
als Dept. Cherisha Kimball

Carlos Alazraqui
als Dept. James Garcia

Wendi McLendon-Covey
als Dept. Clementine Johnson

Lennie Loftin
als Polizeichef

Danny DeVito
als Bezirksstaatsanwalt

Handlung

In Miami findet die American Police Convention statt, und irgendwie haben auch die vollendeten Trottel vom Reno Sheriff Department eine Einladung ergattert. Leider ist der Laden schon voll, als sie endlich ankommen, aber deshalb sind sie auch die letzte Bastion zwischen Zivilisation und anarchistischem Chaos, als die komplette Versammlung von einem Druglord vergiftet wird. Nun müssen die Reno-Cops auf eigene Faust in Miami für Sicherheit sorgen und obendrein ihre Kollegen retten.

Als sämtliche in der Umgebung weilenden Polizisten einem Anschlag zum Opfer fallen, stehen nur mehr die Vollpfeifen vom Reno Sheriff Department zwischen Zivilisation und totalem Chaos. Würdige Kinoaufbereitung einer treffsicheren TV-Polizeisatire.

Kritik

Im US-TV erfreuen sich Reality Shows über den Polizeialltag erhöhter Beliebtheit, weshalb es auf der Hand lag, Formate wie "Cops" mit einer angemessen respektlosen Parodie zu würdigen. Ergebnis dieser Bemühungen ist "Reno 911!", wo garantiert die unterbelichtetsten Uniformständer wüten, die die Filmgeschichte je gesehen hat. Bei ihrem ersten Kinoauftritt erhalten sie Gesellschaft von Paul Rudd, Danny De Vito, Dwayne "The Rock" Johnson und "King of Queens"-Dreikäsehoch Patton Oswalt. Sollte seine Wirkung beim Publikum nicht verfehlen.

Wertung Questions?

FilmRanking: 23941 >99

Filmwertung

Redaktion
-
User
-
Deine Wertung

Action

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Humor

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Gefühl

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Spannung

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Anspruch

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Info

Plakat des Films: Reno 911!: Miami

Kinostart: nicht bekannt

USA 2007

Genre: Komödie

Originaltitel: Reno 911!: Miami

Regie: Robert Ben Garant

Drehbuch: Thomas Lennon

Produktion: Danny DeVito, Michael Shamberg, Danny DeVito

Kamera: Joe Kessler

Schnitt: John Refoua