Kinostart: nicht bekannt

Elijah Wood

Elijah Wood
als Martin

John Hurt

John Hurt
als Arthur Seldom

Leonor Watling

Leonor Watling
als Lorna

Julie Cox
als Beth

Jim Carter
als Inspektor Petersen

Alex Cox
als Kalman

Burn Gorman
als Yuri Podorov

Dominique Pinon
als Frank

Anna Massey
als Mrs. Eagleton

Danny Sapani
als Scott

Alan David
als Mr. Higgins

Charlotte Asprey
als Howard Greens Frau

Tom Frederic
als Ludwig Wittgenstein

Ian East
als Howard Green

Die Handlung von Oxford Murders

Der amerikanische Student Martin kommt nach Oxford, um ein paar Semester Philosophie zu studieren bei dem von ihm hochverehrten Professor Seldom, der mit Nachdruck die Ansicht vertritt, nach der es eine unmittelbare Wahrheit nicht und nirgends gibt. Eine erste Begegnung gerät für Martin zur Enttäuschung. Dann aber zwingt eine Serie seltsamer Vorfälle bzw. offenbarer Morde die beiden zur Zusammenarbeit. Scheinbar nämlich fordern der oder die Urheber den Prof zum intellektuellen Duell heraus.

Ein amerikanischer Student und ein englischer Profwessor forschen einer mysteriösen Mordserie hinterher. John Hurt und Elijah Wood spielen die Hauptrollen im Mystery-Thriller von Spaniens Regiestar Alex de la Iglesia.

Kritik zu Oxford Murders

Der Geist von Agatha Christie und Wittgenstein weht durch das neue Werk des Spaniers Alex de la Iglesia ("Ein ferpektes Verbrechen"), doch auch der "Da Vinci Code" lässt schön grüßen, wenn ein geheimnisvoller Mörder Fährten in die Geisteswissenschaften legt in diesem auch um Tiefgang bemühten Mysterythriller. Der fleißige Veteran John Hurt und "Herr der Ringe"-Star Elijah Wood füllen ihre Rollen mit Engagement und sorgen dafür, dass de la Iglesia hier vielleicht nicht seinen besten, gewiss aber kommerziellsten Film bislang vorlegt.

Wertung Questions?

FilmRanking: 31268 >99

Filmwertung

Redaktion
-
User
-
Deine Wertung

Action

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Humor

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Gefühl

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Spannung

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Anspruch

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Info

Plakat des Films: Oxford Murders

Kinostart: nicht bekannt

Frankreich/Großbritannien/Spanien 2008

Genre: Thriller

Originaltitel: The Oxford Murders

Regie: Álex de la Iglesia

Drehbuch: Álex de la Iglesia, Jorge Guerricaechevarría

Musik: Roque Baños

Produktion: Gerardo Herrero, Vérane Frédiani, Álvaro Augustín, Franck Ribière, Kevin Loader, Álex de la Iglesia

Kostüme: Paco Delgado

Kamera: Kiko de la Rica

Schnitt: Alejandro Lázaro

Ausstattung: Cristina Casali