Kinostart: nicht bekannt

Katie Holmes

Katie Holmes
als Miss Meadows

James Badge Dale
als Sheriff

Callan Mulvey

Callan Mulvey
als Skylar

Mary Kay Place
als Mrs. Davenport

Ava Kolker
als Heather

Jean Smart
als Mutter Meadows

Stephen Bishop
als Lt. Danny

Graham Beckel
als Tony Weaver, Truck-Fahrer

Handlung

Grundschullehrerin Miss Meadows ist mit ihrem freundlichem Wesen, einem Händchen für Tiere wie Pflanzen und ihrer hilfsbereiten Art das Augensternchen der Vorstadtnachbarschaft. Leider hat dort in letzter Zeit auch einige Kriminalität Einzug gehalten, was den Sheriff, der ein Auge auf Miss Meadows geworfen hat, ein wenig beunruhigt. Doch muss er sich eigentlich keine Sorgen machen, denn Miss Meadows weiß sich im Notfall erstaunlich gut zu helfen. Als der Sheriff davon erfährt, ist er hin- und hergerissen zwischen Liebe und Pflichterfüllung.

Miss Meadows wirkt naiv und hilflos in einer Welt voller Zynismus und Gewalt. Doch der Eindruck täuscht. Katie Holmes lüftet Verbrechern mit der Pistole das Wams in diesem originellen und schrägen Thriller/ Liebesdrama.

Kritik

Nun also dies: Tom Cruises Ex-Frau Katie Holmes als Charles Bronson im Blümchenkleid, fröhlich Liedchen trällernd, nachdem sie das Magazin ihres Handtaschen-gerechten Pistölchens in den Straßenräuber, Tierquäler oder Priester auf Knabenpirsch ihrer Wahl geleert hat. Das ist kaum besonders glaubwürdig, auf jeden Fall aber schräg, originell und auch recht unterhaltsam. Von der Tonlage her eher ein Liebesfilm, aber eben einer mit einer Serienkiller-Heldin.

Wertung Questions?

FilmRanking: 12648 -3654

Filmwertung

Redaktion
-
User
-
Deine Wertung

Action

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Humor

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Gefühl

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Spannung

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Anspruch

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Info

Plakat des Films: Miss Meadows

Kinostart: nicht bekannt

USA 2014

Genre: Thriller

Originaltitel: Miss Meadows

Regie: Karen Leigh Hopkins

Drehbuch: Karen Leigh Hopkins

Musik: Jeff Cardoni

Produktion: Karen Leigh Hopkins, Rob Carliner, Eric Brenner, Joan Sobel

Kostüme: Brenda Abbandandolo

Kamera: Barry Markowitz

Schnitt: Joan Sobel

Ausstattung: Jennifer Klide