joelkinnaman-port1_CarlaVanWagoner_Shutterstock

Joel Kinnaman

Schauspieler
Geburtstag:
25.11.79
Geburtsort:
Stockholm, Sweden

Wer gerne Serien schaut, stolpert immer mal wieder über dieselben Gesichter. Manche Schauspieler versuchen erst gar nicht, den Sprung auf die große Leinwand zu wagen - lange Zeit galt das auch für Joel Kinnaman. Erst die Aussicht auf eine Rolle im DCEU als Rick Flag („The Suicide Squad“) konnte den kantigen US-Amerikaner mit schwedischen Wurzeln aus der Reserve locken. Vorher trug Kinnaman gleich mehrfach maßgeblich dazu bei, dass seine Serien-Projekte zu erfolgreichen Primetime-Hits wurden. Seinen ersten großen Gig landete er 2011 im frostigen Crime-Thriller „The Killing“. 2016 wanderte Joel Kinnaman für eine Nebenrolle zu „House of Cards“, 2018 übernahm er den Mainpart in Netflix' „Altered Carbon“. Bis 2021 war er zudem Teil des Prime Video-Hits „Hanna“.

Ganz nebenbei griff Kinnaman auch noch nach den Sternen: Seit 2019 ist der 42-Jährige Teil der NASA-Crew in „For All Mankind“. Kommendes Jahr zieht es ihn mal wieder zurück ins Kino: Für Regie-Legende John Woo wird Kinnaman in „Silent Night“ zu einem rachsüchtigen Weihnachtsmuffel.

Top-Filme und -Serien mit Joel Kinnaman:


Aktuelles über Joel Kinnaman