Quelle: tMDB.

Rellik

Staffel 1 (2017)

Folgen: 6

   zurück zur Übersicht

Folgen:

Folge 1, 2017

Laufzeit: 60 Minuten

DCI Gabriel Markham und sein Team arbeiten daran, einen Serienmörder zu finden. Gabriel ist hin- und hergerissen zwischen seiner Überzeugung, dass sie bereits wissen, wer der Mörder ist, und den scheinbar unwiderlegbaren Beweisen, die am letzten Tatort gefunden wurden.

Folge 2, 2017

Laufzeit: 60 Minuten

Gabriel steht dem Hauptverdächtigen in den Serienmorden gegenüber, aber seine tiefe persönliche Verbindung zu dem Fall könnte seine Karriere gefährden. Als ein gefährliches Katz-und-Maus-Spiel einen schockierenden Höhepunkt erreicht, beginnt Gabriel die Kontrolle zu verlieren.

Folge 3, 2017

Laufzeit: 60 Minuten

Gabriel und das Team beschäftigen sich mit der Tatsache, dass eine weitere Leiche entdeckt wurde, die anscheinend das Werk des Serienmörders ist. Es werden Fragen zu Gabriels Eignung gestellt, diesen Fall zu leiten, und der Rest seines Teams muss sich an die Arbeit machen, wenn er auf eine persönliche Mission gerufen wird - eine Mission, die das Herz seiner Familie trifft.

Folge 4, 2017

Laufzeit: 60 Minuten

Ein unerwarteter Hinweis überzeugt Gabriel und sein Team, eine riskante Mission zu starten, um den Mörder auf frischer Tat zu fangen. Währenddessen stellt sich Elaine den Dämonen ihrer Vergangenheit. Gabriel ist gezwungen, sich seinem veränderten Selbst und den unauslöschlichen Spuren, die der Mörder in ihm hinterlassen hat, zu stellen.

Folge 4, 2017

Laufzeit: 60 Minuten

Die Geschichte des ersten Opfers des Serienmörders wird enthüllt, als ein weiterer Verdächtiger auftaucht. Gabriel erhält bei seinen Ermittlungen Hilfe von einer unerwarteten Quelle - aber ist die Situation komplexer als sie scheint?

Folge 6, 2017

Laufzeit: 60 Minuten

Nachdem Gabriel ein entscheidendes Beweisstück entdeckt hat, geht die Jagd weiter, um den Mörder aufzuspüren. Das Netz spannt sich, es folgt eine aufregende Verfolgungsjagd mit vielen Drehungen und Wendungen, und als Gabriel die Spur der Gewalt, die zum Mörder führt, zusammenzusetzen beginnt, setzt er am Ende alles, was ihm lieb und teuer ist, aufs Spiel.