Quelle: tMDB.
6,5

Trailer starten

Noch nicht ganz tot (2023)

Original-Titel: Not Dead Yet
12
08.02.2023 (DE) -   Komödie |   Staffeln: 2

Irgendwo zwischen „Ghosts“ und „Ghost Whisperer“: In „Noch nicht ganz tot“ bekommt Gina Rodriguez ausgerechnet von den Toten Lebensweisheiten.

Die Handlung von Noch nicht ganz tot

Nachdem ihre Beziehung mit einem Restaurantchef in die Brüche gegangen ist, heißt es nun für eine Journalistin, sich ein neues, altes Leben in ihrer amerikanischen Heimat aufzubauen. Wer hätte gedacht, dass es ausgerechnet die Toten sind, die ihr dabei helfen?

Staffel 1 von „Noch nicht ganz tot“:

Ein Satz mit X, das war wohl nix! Ihren Neuanfang in London hat sich die Autorin und Journalistin Nell definitiv anders vorgestellt. Schließlich hat sie ihr erfolgreiches Dasein hinter sich gelassen, um für den Mann ihrer Träume über den großen Teich zu fliegen und ihm bei seinem Restaurant zu helfen. Der Plan ging nicht auf. Alles ging in die Brüche und nun steht Nell inmitten des Scherbenhaufens, der sich ihr Leben nennt, denn ihre alte Position im Verlag bekommt sie nicht zurück. Stattdessen wird sie dazu degradiert, Nachrufe zu schreiben. Auch mit der eigenen Wohnung sieht es schlecht aus, weswegen sie sich bei dem autistisch veranlagten Edward einquartiert.

Doch vielleicht ist diese Situation genau das, was sie braucht? Immerhin realisiert Nell dadurch nicht nur ihre (un)heimliche Begabung – sie kann mit Geistern sprechen. Nein! Die Geister helfen ihr sogar bei ihrem Job, schließlich tauchen nur die Verstorbenen auf, über die sie gerade schreiben soll. Und damit nicht genug: Sie geben Nell auch noch die ein oder andere Lebensweisheit mit auf den Weg.

Staffel 2 von „Noch nicht ganz tot“:

Dank ihrer außergewöhnlichen Hilfe, sind Nells Nachrufe ein voller Erfolg, weshalb sie schon bald vom Verlagschef Duncan höchstpersönlich konsultiert wird. Doch ihre toten Helferlein sind nicht immer von Vorteil, insbesondere, wenn sie in die unmöglichsten Situationen hineinplatzen. Wie soll Nell dabei einen kühlen Kopf bewahren und ihre Begabung vor dem Rest der Welt geheim halten?


Kritik zu Noch nicht ganz tot

„Ich sehe tote Menschen!“ Dieses Zitat dürfte wohl allen im Kopf umhergeistern, die 1999 völlig in „The Sixth Sense“ versunken sind. Während das damals aber ein ganz neues Konzept war, scheinen sich die Studios heutzutage mit solchen Produktionen zu überschlagen. In „Ghost Whisperer“ versuchte Jennifer Love Hewitt den Verstorbenen ins Jenseits zu verhelfen, indem sie deren Tod aufklärte. In „Ghosts“ muss sich Rose McIver mit einem ganzen Hotel voller Geister herumschlagen . Aber es gibt auch nützliche Geister, wie in dem neuesten Geniestreich „Noch nicht ganz tot“, der übrigens diese Woche eine zweite Staffel spendiert bekommt.

In „Noch nicht ganz tot“ sind es nämlich die Geister, die einer Autorin nicht nur dabei helfen, einen Nachruf zu verfassen, sondern ihr sogar hilfreiche Ratschläge für ihr eigenes Leben mit auf den Weg geben. Haben wir es hier also mit einer außergewöhnlichen Feelgood-Produktion zu tun? Sagen wir es mal so: „Noch nicht ganz tot“ würde es zumindest gerne sein. Leider gibt das Drehbuch nicht ansatzweise so viel her, wie sich manch ein Cineast womöglich wünscht. Insbesondere der ein oder andere Witz bleibt einem beinahe im Hals stecken – und zwar nicht, weil er zu schwarzhumorig ist.

Dank der kurzen Folgen, gerade einmal 25 Minuten, ist „Noch nicht ganz tot“ dennoch ein amüsanter Snack, wenn man sich das Ganze in kleinen Dosen gibt. Wieso die Serie trotzdem funktioniert? Einzig und allein wegen „Jane the Virgin“-Star Gina Rodriguez, die der Produktion Herz und Leben einhaucht. Sie ist in der Rolle von Nell so einnehmend und fesselnd, dass man dafür gerne 25 Minuten seines Tages aufopfert.

Lohnt sich nur in kleinen Dosen. „Noch nicht ganz tot“ ist definitiv kein Binge-Snack. Doch Gina Rodriguez sorgt dafür, dass man über längeren Zeitraum dranbleibt.


Staffel 1, 2023, 13 Folgen

Staffel 1 von Noch nicht ganz tot erstausgestrahlt am 08.02.2023

Warum hat sie nur ihr tolles Leben als Journalistin in Amerika aufgegeben? ... mehr

Staffel 2, 2024, 10 Folgen

Staffel 2 von Noch nicht ganz tot erstausgestrahlt am 07.02.2024

Nell hat sich halbwegs daran gewöhnt, dass ihr Geister zur Hilfe eilen ... mehr