Quelle: tMDB.

Futurama

Staffel 1 (1999)

Folgen: 9

   zurück zur Übersicht

Die erste Produktionsstaffel von Futurama, einer US-amerikanischen Science-Fiction-Zeichentrickserie, besteht aus 13 Episoden, die erstmals ab dem 28. März 1999 beim US-amerikanischen Sender Fox zu sehen waren. Fox hielt sich dabei an die Reihenfolge der Produktion, strahlte allerdings nur neun Folgen als zusammenhängende Sendestaffel aus und verlegte die restlichen vier in die zweite Sendestaffel. Eine Episode dieser Staffel wurde für einen Emmy nominiert, eine andere für einen Annie Award.

Folgen:

Zeit und Raum 3000, 1999

Laufzeit: 23 Minuten

Am 31. Dezember 1999 beginnt ein spannendes Experiment für die Wissenschaft – und für den fünfundzwanzigjährigen New Yorker Lieferjungen Fry: Fry wird versehentlich eingefroren und wacht 1000 Jahre später im futuristischen „Neu-New York“ wieder auf. Nicht nur die Stadt hat sich gewandelt – für Fry ist es nicht einfach, sich auf die völlig neuen Lebensbedingungen einzustellen. Für den „Alt-New Yorker“ ist es der Beginn vieler spannender und häufig nicht ungefährlicher Abenteuer.

Sein erster Flug zum Mond, 1999

Laufzeit: 23 Minuten

Nachdem Fry, Bender, Amy und Captain Leela beim Zustelldienst Planet Express untergekommen sind, erhalten sie ihren ersten Auftrag: Sie müssen ein Paket auf den Mond liefern. Dort angekommen, stellen sie fest, dass es sogar einen Vergnügungspark gibt! Nur Fry und Leela wollen den echten Mond erkunden, und machen sich auf den Weg – bald schon wird der Sauerstoff knapp … Mittlerweile herrscht unter den anderen große Aufregung: Der Schlüssel für das Raumschiff ist verschwunden …

Wohnungssuche in Neu-New York, 1999

Laufzeit: 23 Minuten

Nachdem Professor Farnsworth Fry aus seinem Haus geworfen hat, muss er sich nach einer neuen Bleibe umschauen. Da kommt Benders Angebot, doch zu ihm zu ziehen, wie gerufen. Doch es gibt ein Problem: Bender wohnt in einem Schrank! Deshalb entschließen sich die beiden, gemeinsam eine große Wohnung anzumieten. Frisch eingezogen, gibt es jedoch wieder Schwierigkeiten: Benders Antenne stört den Fernsehempfang, und so stehen die beiden bald wieder auf der Straße …

Begegnung mit Zapp Brannigan, 1999

Laufzeit: 23 Minuten

Leela, Fry und Bender bekommen die Order, Tiere von einem Planeten zu evakuieren – der Planet droht zu implodieren. Ratlos bitten sie Brannigan um Rat, doch von ihm bekommen sie keine Hilfe. Zum Glück findet Leela auf dem Planeten ein kleines Lebewesen, das sie Nibbler tauft. Nibbler frisst zwar alle anderen Tiere auf, hat aber auch einen großen Pluspunkt: Seine Exkremente bilden ein seltsames Gemisch, das als Energie für das Raumschiff genutzt werden kann …

Planet der Roboter, 1999

Laufzeit: 23 Minuten

Bender bekommt einen ganz besonderen Auftrag: Er soll ein Paket auf einen Planet befördern, auf dem ausschließlich Roboter leben. Diese finden es gar nicht gut, dass Bender für Menschen arbeitet, und nehmen ihn deshalb gefangen. Fry und Leela eilen ihrem Freund zu Hilfe, werden jedoch ebenfalls gefangen genommen. Der Ältestenrat der Roboter tritt zusammen und fasst einen folgenschweren Entschluss: Die Drei werden zum Tode verurteilt …

Das Geheimnis der Anchovis, 1999

Laufzeit: 23 Minuten

Nachdem Fry sein uraltes Sparkonto gekündigt hat, ist er reich. Um das gebührend zu feiern, lädt er seine Freunde auf eine Pizza ein. Als er dazu Anchovis essen will, wird er darüber aufgeklärt, dass es dieses Gemüse gar nicht mehr gibt! Daher machen sich die Freunde auf zu einer Versteigerung, bei der Gegenstände des 20. Jahrhunderts unter das Volk gebracht werden. Darunter ist auch eine Dose Anchovis, auf die es Fry abgesehen hat. Doch noch jemand möchte diese Dose bekommen …

Die Galaxis des Terrors, 1999

Laufzeit: 23 Minuten

Als Fry dem Herrscher eines geheimnisvollen Planeten ein Päckchen übergeben soll, wird er so durstig, dass er eine Flasche mit blauem Inhalt leer trinkt – nicht ahnend, dass er gerade den flüssigen Imperator runtergeschluckt hat! Doch Fry wird nicht bestraft – vielmehr wird er zum neuen Imperator ernannt und macht Bender zu seinem Premierminister. Doch der verzehrte Imperator lebt in Frys Magen weiter und versucht zu überleben. Dies gelingt nur, wenn Fry ihn ausweint …

Müll macht erfinderisch, 1999

Laufzeit: 23 Minuten

Farnsworth macht die schreckliche Entdeckung, dass ein riesengroßer, aus Müll bestehender Ball auf die Erde zusteuert und die Stadt bedroht. Dieser Ball wurde vor vielen Jahren, als in New York der Platz knapp wurde, ins All geschossen. Nachdem es nicht klappt den Ball zu sprengen, kommt Farnsworth auf eine tolle Idee: Mit einem ebenso großen Ball aus Müll könnte man den bedrohlichen Ball wegstoßen. Doch woher Müll nehmen, wenn mittlerweile alles recycelt wird?

Ein echtes Höllenspektakel, 1999

Laufzeit: 23 Minuten

Bender hat sein wildes und ungezügeltes Leben satt und tritt einer Roboter-Sekte bei, die ihn zu einem unerträglich gütigen Menschen machen. Mit diesem Sinneswandel treibt er Fry und Leela fast zum Wahnsinn, weshalb die beiden entscheiden, etwas gegen Benders neue Gesinnung zu unternehmen: Sie schleppen ihn in ein Spielcasino und wollen ihn durch Prostituierte in Versuchung führen. Prompt landet Bender daraufhin in der Hölle, und Fry und Leela müssen ihn befreien …


Weitere Staffeln von Futurama

Staffel 2, 1999

Staffel 2 von Futurama erstausgestrahlt am 26.09.1999

Die zweite Produktionsstaffel von Futurama besteht aus 19 Episoden, die erstmals ab dem 4. Dezember 2000 beim US-amerikanischen Sender Fox zu sehen waren. Fox hielt sich dabei im Wesentlichen an die Reihenfolge der Produktion, strahlte die Folgen aber nicht als zusammenhängende Sendestaffel aus, sondern verschob die letzten vier Episoden in ... mehr

Staffel 3, 2000

Staffel 3 von Futurama erstausgestrahlt am 05.11.2000

Die dritte Produktionsstaffel von Futurama besteht aus 22 Episoden, die erstmals ab dem 21. Januar 2001 beim US-amerikanischen Sender Fox zu sehen waren. Fox strahlte die Folgen aber nicht als zusammenhängende Staffel aus, sondern bildete zusammen mit Episoden anderer Produktionsstaffeln die dritte, vierte und fünfte Sendestaffel. Einzelne Episoden dieser Staffel wurden ... mehr

Staffel 4, 2001

Staffel 4 von Futurama erstausgestrahlt am 09.12.2001

Die vierte Produktionsstaffel von Futurama besteht aus 18 Episoden, die erstmals ab dem 10. Februar 2002 beim US-amerikanischen Sender Fox zu sehen waren. Fox strahlte die Folgen aber nicht als zusammenhängende Staffel aus, sondern verteilte die Episoden auf die vierte und fünfte Sendestaffel. Einzelne Episoden dieser Staffel waren für drei Emmys, ... mehr

Andere Nutzer schauten auch...