Quelle: tMDB.

For All Mankind

Staffel 3 (2022)

Folgen: 10

   zurück zur Übersicht

Der Kalte Krieg ist Geschichte. Zwar konnte die NASA das Rennen um den ersten Astronauten auf den Mond nicht für sich entscheiden, soll die nächste Raumfahrtmission aber gänzlich anders verlaufen: Mit dem Ziel, die Menschheit in ein neues Zeitalter zu führen, gibt der exzentrische Tech-Milliardär Dev Ayesa (Edi Gathegi) die Besiedlung des Mars bekannt. Doch statt fähiger, ausgebildeter Astronauten will der Helios-Chef eine Crew reicher Privatpersonen ins All befördern, die eine Siedlung auf dem Roten Planeten errichten sollen. Auch weil sich Helios vermehrt feindlich verhalten hat, will die NASA diesmal kein Risiko eingehen: Unter der Leitung von Molly Cobb (Sonya Walger) wird eine neue Crew zusammengestellt, die nicht nur Helios, sondern auch die Russen im Rennen um den Mars schlagen soll.

Folgen:

Polaris, 2022

Laufzeit: 62 Minuten

In den neuen Folgen verlagert sich der unerbittliche Wettlauf ins All in die frühen 1990er Jahre. In der alternativen Realität des neuen Jahrzehnts streben die USA und die Sowjetunion als hartnäckigen Konkurrenten weiterhin an, einander zu übertreffen. Nun sieht gerade die USA in der Besiedlung des Planeten Mars eine bisher unvorstellbare Chance.

Rollenwechsel, 2022

Laufzeit: 65 Minuten

In den neuen Folgen verlagert sich der unerbittliche Wettlauf ins All in die frühen 1990er Jahre. In der alternativen Realität des neuen Jahrzehnts streben die USA und die Sowjetunion als hartnäckigen Konkurrenten weiterhin an, einander zu übertreffen. Nun sieht gerade die USA in der Besiedlung des Planeten Mars eine bisher unvorstellbare Chance.

Alles auf Sieg, 2022

Laufzeit: 64 Minuten

In den neuen Folgen verlagert sich der unerbittliche Wettlauf ins All in die frühen 1990er Jahre. In der alternativen Realität des neuen Jahrzehnts streben die USA und die Sowjetunion als hartnäckigen Konkurrenten weiterhin an, einander zu übertreffen. Nun sieht gerade die USA in der Besiedlung des Planeten Mars eine bisher unvorstellbare Chance.

Happy Valley, 2022

Laufzeit: 55 Minuten

In den neuen Folgen verlagert sich der unerbittliche Wettlauf ins All in die frühen 1990er Jahre. In der alternativen Realität des neuen Jahrzehnts streben die USA und die Sowjetunion als hartnäckigen Konkurrenten weiterhin an, einander zu übertreffen. Nun sieht gerade die USA in der Besiedlung des Planeten Mars eine bisher unvorstellbare Chance.

Sieben Minuten des Schreckens, 2022

Laufzeit: 67 Minuten

In den neuen Folgen verlagert sich der unerbittliche Wettlauf ins All in die frühen 1990er Jahre. In der alternativen Realität des neuen Jahrzehnts streben die USA und die Sowjetunion als hartnäckigen Konkurrenten weiterhin an, einander zu übertreffen. Nun sieht gerade die USA in der Besiedlung des Planeten Mars eine bisher unvorstellbare Chance.

New Eden, 2022

Laufzeit: 64 Minuten

In den neuen Folgen verlagert sich der unerbittliche Wettlauf ins All in die frühen 1990er Jahre. In der alternativen Realität des neuen Jahrzehnts streben die USA und die Sowjetunion als hartnäckigen Konkurrenten weiterhin an, einander zu übertreffen. Nun sieht gerade die USA in der Besiedlung des Planeten Mars eine bisher unvorstellbare Chance.

Enthüllungen, 2022

Laufzeit: 61 Minuten

In den neuen Folgen verlagert sich der unerbittliche Wettlauf ins All in die frühen 1990er Jahre. In der alternativen Realität des neuen Jahrzehnts streben die USA und die Sowjetunion als hartnäckigen Konkurrenten weiterhin an, einander zu übertreffen. Nun sieht gerade die USA in der Besiedlung des Planeten Mars eine bisher unvorstellbare Chance.

Der Schrecken des Ares, 2022

Laufzeit: 67 Minuten

In den neuen Folgen verlagert sich der unerbittliche Wettlauf ins All in die frühen 1990er Jahre. In der alternativen Realität des neuen Jahrzehnts streben die USA und die Sowjetunion als hartnäckigen Konkurrenten weiterhin an, einander zu übertreffen. Nun sieht gerade die USA in der Besiedlung des Planeten Mars eine bisher unvorstellbare Chance.

Heimkehr, 2022

Laufzeit: 50 Minuten

In den neuen Folgen verlagert sich der unerbittliche Wettlauf ins All in die frühen 1990er Jahre. In der alternativen Realität des neuen Jahrzehnts streben die USA und die Sowjetunion als hartnäckigen Konkurrenten weiterhin an, einander zu übertreffen. Nun sieht gerade die USA in der Besiedlung des Planeten Mars eine bisher unvorstellbare Chance.

Fremder in einem fremden Land, 2022

Laufzeit: 85 Minuten

In den neuen Folgen verlagert sich der unerbittliche Wettlauf ins All in die frühen 1990er Jahre. In der alternativen Realität des neuen Jahrzehnts streben die USA und die Sowjetunion als hartnäckigen Konkurrenten weiterhin an, einander zu übertreffen. Nun sieht gerade die USA in der Besiedlung des Planeten Mars eine bisher unvorstellbare Chance.


Weitere Staffeln von For All Mankind

Staffel 2, 2021

Staffel 2 von For All Mankind erstausgestrahlt am 19.02.2021

Ronald Reagan ist Präsident und die größeren Ambitionen der Wissenschaft und der Weltraumforschung drohen verschwendet zu werden, da die USA und die Sowjets gegeneinander antreten, um Orte auf dem Mond zu kontrollieren, die reich an Ressourcen sind. Das Verteidigungsministerium ist in die Missionskontrolle übergegangen, und die Militarisierung der NASA spielt ... mehr

Staffel 4, 2023

Staffel 4 von For All Mankind erstausgestrahlt am 09.11.2023

Im Jahr 2003 liegt der Schwerpunkt des Raumfahrtprogramms nun auf dem Einfangen und Abbau äußerst wertvoller, mineralreicher Asteroiden, die die Zukunft der Erde und des Mars verändern könnten. Doch die schwelenden Spannungen zwischen den Bewohnern des mittlerweile weitläufigen internationalen Stützpunkts drohen, alles, worauf sie hinarbeiten, zunichte zu machen. ... mehr

Andere Nutzer schauten auch...