Zum Inhalt springen

Das schönste Mädchen der Welt - Filmplakat

Das schönste Mädchen der Welt
Komödie (Deutschland 2018)

  • FSK ab 12 freigegeben

Romantische Jugend-Komödie aus Deutschland, die den Klassiker "Cyrano De Bergerac" mit Schülern auf Klassenfahrt und Hip-Hop-Songs neuverfilmt. Mit YouTube-Star Jonas Ems und Anke Engelke.

Mehr zum Film

Ab 6. September 2018 im Kino

Cyril (Aaron Hilmer) ist ein schüchterner Außenseiter, der wegen seiner großen Nase immer nur gehänselt wird. Nur als maskierter Rapper kommt er richtig aus sich heraus. Als Roxy (Luna Wedler) neu in seine Klasse kommt, verliebt er sich sofort in die schlagfertige Schöne, rechnet sich aber keine Chancen bei ihr aus. Dass Schürzenjäger Benno (Jonas Ems) sie kriegt, will Cyril aber unbedingt verhindern. Da kommt eine zufällige Verwechslung gerade recht.

Mit seinen Rap-Einlagen kann Cyril seine Angebetete Roxy nämlich begeistern – die glaubt aber, dass sich hinter der Maske Schönling Rick (Damian Hardung) verbirgt. Um Roxy vor Benno zu retten, schließen Cyril und Rick einen Pakt. Cyril sorgt für die romantischen Texte, Rick posiert als angeblicher Rapper. Doch Fiesling Benno verfolgt seinen eigenen Plan.

Credits

Deutschland 2018 — 102 Min.
FSK ab 12 freigegeben