Fernsehschauen
23.04.2024, von Redaktion

Wie man mit TV-Serien seine Fremdsprachenkenntnisse verbessern kann

Umzüge in ein fremdes Land, egal ob aus beruflichen oder familiären Gründen, bringen immer gewisse Herausforderungen mit sich.

Entschließt man sich zu einer Auswanderung aus einem englischsprachigen Land nach Deutschland, stellt neben den kulturellen Unterschieden mit Sicherheit das Erlernen der neuen Sprache eine der größten Hürden dar.

Wie aber gelingt es, die weltweit als äußerst komplex und schwierig geltende deutsche Sprache so schnell wie möglich zu erlernen?

Eine großartige Möglichkeit, um schnell und effizient eine Fremdsprache zu lernen, ist das Streamen von Serien auf Deutsch.

Anfangs, wenn das Grundverständnis für die neue Sprache noch nicht vorhanden ist, empfiehlt es sich, die Lieblingsserien in deutscher Vertonung mit englischsprachigen Untertiteln zu sehen.

Bei vielen Streaming Anbietern, darunter auch bei Sky, hat man die Option, sowohl die Sprache als auch die Untertitel beliebig auszuwählen und einzustellen.

Wer nun fürchtet, die Anmeldung bei einem Streamingdienst wie Sky sei teuer, der liegt vollkommen falsch.

Nutzt man sogenannte WOW Sky Gutscheine, hat man die Gelegenheit, ein Abo zum Bestpreis abzuschließen.Wer sparen will, sollte außerdem folgende Rabattaktionen, die aktuell gerade bei Sky verfügbar sind, genauer unter die Lupe nehmen:


  1. Wer gerne eine große Auswahl an Serien und Filmen hat, ist mit dem „Cinema“-Angebot des Streamingdienstes bestens beraten. Dieses wird neuen Kunden aktuell zum Schnäppchenpreis angeboten und beinhaltet nicht nur den Zugang zur Sky-Mediathek, sondern auch zu Netflix und Paramount+.
  2. Wer nach einem Unterhaltungsprogramm für die ganze Familie sucht und seine Kinder altersgerechte Serien auf Deutsch sehen lassen möchte, für den ist „Sky Q“ die perfekte Abo-Variante. Dieses Abo bietet nämlich nicht nur beliebte Serienklassiker für Erwachsene, sondern auch den bei Kindern besonders beliebten Streaming-Kanal Disney+.
  3. Möchte man das gesamte Programm des beliebten Streamingdienstes vollkommen ausschöpfen, sollte man sich für das Entertainment Plus Paket entscheiden. Mit diesem wird einem die ultimative Unterhaltung geboten und man profitiert von einer unglaublichen Serienvielfalt.


Das Unternehmen Sky begeistert seine Kunden bekanntlich gerne mit besonders attraktiven Sparaktionen, die oben aufgelisteten Streaming-Modelle können aktuell zum reduzierten Preis abonniert werden.

Wichtig beim Deutschlernen mit Serien ist es, so sind sich Experten sicher, dass man eine Serie auswählt, die einen auch wirklich interessiert, oder die man vielleicht sogar bereits gesehen hat. So vermeidet man Langeweile, bleibt beim Lernen leichter konsequent und übt die neue Sprache viel lieber regelmäßig.

Informiert man sich vorab über die Serie und befasst sich etwas mit deren Inhalt und dem Handlungsstrang, gelingt es einem leichter, die einzelnen Szenen, aber auch die sprachlichen Zusammenhänge zu verstehen.

Lernt man bereits im Vorfeld einige Vokabeln, die für das Genre der Serie relevant sein könnten, so kann auch das helfen, den Inhalt und die Gespräche leichter und schneller zu verstehen.

Sobald man sich einen gewissen Sprachschatz angeeignet hat, kann man dazu übergehen, auch die Untertitel auf Deutsch umzustellen. Ziel des Lernens mit Serien ist es aber natürlich, auch diese irgendwann ganz weglassen zu können.

Auch wenn das Streamen von Serien eine großartige Methode ist, um Deutsch zu erlernen, sollte man es aber keinesfalls nur dabei belassen.

Um in Deutschland Fuß zu fassen und sich auch im alltäglichen Leben wohl und angekommen zu fühlen, ist es empfehlenswert, neue Leute kennenzulernen, sich mit deutschen Muttersprachlern auszutauschen und sich aktiv in die Gesellschaft zu integrieren.

Auch der Besuch einer Sprachschule kann dabei helfen, das Grundkonstrukt der deutschen Sprache zu verinnerlichen.

Sollte es aber nach dem Umzug aus dem englischsprachigen Heimatland dennoch zu Verständigungsschwierigkeiten kommen, so sind die meisten Deutschen gerne dazu bereit, ihr Anliegen auch auf Englisch noch einmal zu erklären und zu wiederholen.

Das Wichtigste beim Erlernen der deutschen Sprache ist aber erwiesenermaßen eine hohe Motivation, sowie ein großer Lerneifer.


Weitere News

Streaming-Highlights Disney+ Juni 2024
29.05.2024

Disney+: Streaming-Highlights im Juni 2024

Weiter geht’s mit dem Bingen: Auch im Juni schwingt Disney+ wieder die Lichtschwerter, geht unter die Mode-Designer und schaut passend zur EM bei Reynolds' Fußballclub vorbei.
Andrew Scott
29.05.2024

James Bond-Reunion: „Knives Out 3“ holt Andrew Scott an Bord!

Die ersten Stars für „Wake Up Dead Man: A Knives Out Mystery“ stehen fest! Neben Daniel Craig werden auch Andrew Scott, Josh O'Connor und Cailee Spaeny dabei sein!
Eric
28.05.2024

Ambitionierte Enttäuschung? Was Kritiker von „Eric“ halten

„Doctor Strange“ Benedict Cumberbatch spielt nach langer Abstinenz wieder in einer Serie mit. Doch ist „Eric“ der erhoffte Hit?
Fast & Furious
28.05.2024

„Fast & Furious 11“: Vin Diesel verkündet aufregendes Update!

„Fast & Furious 11“ leitet das Ende einer legendären Filmreihe ein. Da wird selbst Vin Diesel nostalgisch. Auf Instagram verkündet er nun aufregende Neuigkeiten!
Eric
28.05.2024

Wenn der Schatten erwacht: Benedict Cumberbatchs wird für „Eric“ zum Monster

In der Netflix-Serie „Eric“ taucht ein Ungetüm auf, das ein wenig an die „Sesamstraße“ erinnert. Doch sowohl vor als auch hinter der Kamera hat es kaum etwas mit der Kindersendung gemein.
Star Wars: The Acolyte
28.05.2024

„Star Wars: The Acolyte“: Jedi-Training für den „Matrix“-Star!

Nur noch wenige Tage, dann startet „Star Wars: The Acolyte“ auf Disney+. Jetzt plaudert „Matrix“-Star Carrie-Anne Moss über ihr Jedi-Training!
Mission Impossible
28.05.2024

Action-Debakel am Set: Dreh von „Mission: Impossible 8“ könnte sich drastisch verzögern!

Nachdem sich der Dreh bereits zuvor verzögerte, erleidet „Mission: Impossible 8“ erneut einen herben Rückschlag. Verantwortlich ist ein 29 Millionen Dollar teueres U-Boot!
Fubar
28.05.2024

„Fubar“-Staffel 2: Riesen-Arnie bricht Weltrekord!

Bald ist Arnold Schwarzenegger nicht nur in der zweiten Staffel von „Fubar“ zu sehen, sondern auch im Guiness Buch der Rekorde: Als riesige Action-Figur!
Atlas
27.05.2024

Innovatives Mech-Design: „Atlas“ profitierte von Jennifer Lopez' Tanzerfahrung

Jennifer Lopez erweist sich für Netflix erneut als Zugpferd, da „Atlas“ der derzeit meistgesehene Film bei dem Streamingdienst ist. Dabei konnte sich eines ihrer Talente voll entfalten.
Giancarlo Esposito
27.05.2024

„Breaking Bad“-Star Giancarlo Esposito kommt ins MCU!

Die Katze ist aus dem Sack: Giancarlo Esposito kommt ins Marvel Cinematic Universe! Um seine zukünftige Rolle wird allerdings noch ein Geheimnis gemacht.
Vaiana
27.05.2024

Dwayne Johnson gibt ein Update zum Live-Action-Remake von „Vaiana“!

Während „Vaiana 2“ noch dieses Jahr in die Kinos kommt, lässt das geplante Live-Action-Remake auf sich warten. Dwayne Johnson versorgt die Fans nun mit Neuigkeiten!