09.05.2022
von Dominique Rose

Ist denn schon Weihnachten? Der selbst ernannte Heimwerkerkönig Tim Allen hat ein erstes Setfoto zu Disneys geplanten „Santa Clause“-Serie veröffentlicht.


Darauf ist das große, gemütliche Büro des Weihnachtsmannes zu sehen und Allen leitet es mit den Worten „Es könnte ein Foto des Büros vom Weihnachtsmann sein, aber sagt es niemandem...“ ein.

Die geplante Disney+-Serie trägt den englischen Titel „The Clauses“ und ist nach einigen aufeinanderfolgenden Filmen nicht nur das erste episodische Werk, sondern auch die mittlerweile vierte Installation des Franchise. Wie man an den unzähligen Kommentaren unter Allens Post ableiten kann, sind die Hardcore-Fans jedenfalls schon jetzt Feuer und Flamme für „The Clauses“. Das ist aber auch kein Wunder, immerhin liegt es fast 20 Jahre zurück, dass der Heimwerkerkönig sich zur Weihnachtszeit für uns in Schale geworfen hat.

Neben Tim Allen wurde bereits die Rückkehr von Elizabeth Mitchell bestätigt, die in den letzten beiden Filmen „Santa Clause 2 - Eine noch schönere Bescherung“ und „Santa Clause 3 - Eine frostige Bescherung“ Santas Frau gespielt hat. Ansonsten hält sich Disney aber wieder sehr bedeckt mit Informationen zu „The Clauses“.

Selbst ein Release-Datum wurde noch nicht bekannt gegeben, doch es liegt nahe, dass die „Santa“-Serie passend zur Weihnachtszeit im Dezember veröffentlicht wird.

Weitere News

© Disney

Weihnachtsfieber: Tim Allen dreht „Santa Clause“-Miniserie

Er ist und bleibt der kultigste Disney-Santa überhaupt. Mit einer neuen Miniserie bringen Tim Allen und Disney+ demnächst „Santa Clause“ zurück.
Disney bläst zum Großangriff

Maleficent, Elsa, Anna & Co: Alle Disney-News von der D23

Auf der Disney-Messe D23 gab es u.a. Neuigkeiten zu „Die Eiskönigin 2“, „Maleficent 2“, „Susi & Strolch“ & Co. Wir fassen alles zusammen:
© Netflix

Jeden Freitag neu: streams&co-Ausgabe #78

Keine Macht den Bösewichten! Diese Woche legt sich Jamie Foxx mit Vampiren in Kalifornien an und die Locke-Kids bekommen es mit einer neuen fiesen Entität zu tun.
© Netflix / 20th Century Studios

Streaming-Charts: Unsere wöchentliche Top 10

Bloß nicht den Überblick verlieren! Wenn ihr wissen wollt, welche Filme und Serien gerade hoch im Kurs stehen, dürft ihr unsere wöchentlichen Streaming-Charts nicht verpassen.
© Warner Bros.

Extravagant: „Joker - Folie à Deux“ teuerster R-Rated-Film?

Während Warner fleißig DC-Projekte einstampft, wird das „Joker“-Sequel zum Hoffnungsträger. Und das lässt sich das Studio einiges kosten.