Dune
23.11.2021
von Tyler Süß

Schon länger steht fest, dass Hasbro Interesse an einer ansprechenden „Power Rangers“-Verwertung hat. Jetzt bekam Netflix den Zuschlag.

Weitere News

An den eigenen Ansprüchen gescheitert: „Power Rangers“ von 2017 | © Studiocanal

Noch ein Reboot: Neuauflage von „Power Rangers“ geplant

Lasst die Legende doch einfach ruhen: Nach dem grandios gescheiterten Reboot vor zwei Jahren will sich nun ein neues Team um die Zukunft der „Power Rangers“ kümmern.
© Karolina Wojtasik / HBO Max

Von wegen Sky: „Gossip Girl“ läuft exklusiv bei RTL+

Wer kein Free-TV schaut, hat's halt locker verpasst: Zum Relaunch des Streaming-Dienstes hat sich RTL+ das „Gossip Girl“-Reboot gesichert.
© Amazon Studios

Karl Urban kündigt animierte „The Boys“-Anthologie an

Bevor die emmynominierte Superheldenserie „The Boys“ ins dritte Jahr startet, plant Amazon Prime Video jetzt ein animiertes Spin-off.
© Frank Masi / Netflix

Gal Gadots „Cleopatra“ bekommt neue Regisseurin

Zwei Royals wird Gal Gadot in kürzester Zeit auf der großen Leinwand verkörpern. Am Set von „Cleopatra“ kommt's jetzt zum Regie-Wechsel.
© Disney / Marvel Studios

MCU-Fortsetzung folgt: Marvel dreht „Shang-Chi 2“

Der Erfolg von „Shang-Chi and the Legend of the Ten Rings“ hat Regisseur Destin Daniel Cretton jetzt einen umfangreichen MCU-Deal beschert.

Trailer