26.09.2019 München
von Tom Wimmer

Schneidige Heroen, Todesmut und die Stars & Stripes: Roland Emmerich kehrt mit „Midway“ zu seiner Domäne zurück, dem US-Heldenepos. Hier der Trailer.

Weitere News

© Sony Pictures

Channing Tatum dreht neues Monster-Remake für Universal

Nach dem gigantischen Erfolg von „Der Unsichtbare“ sollen weitere Monster-Remakes bei Universal folgen. Nun soll auch das „21 Jump Street“-Team einen der neuen Titel inszenieren.
© Freeform

Amazon Prime Video: Streaming-Highlights im November

Der November bei Amazon Prime Video kann sich sehen lassen. Vor allem in Sachen Nervenkitzel und Humor präsentiert der Streamingdienst eine breite Palette.
© Sony Pictures

Bad Boys For Life

Will Smith und Martin Lawrence, das wohl lässigste Buddy-Cop-Duo der 90er, gehen ein drittes Mal gemeinsam auf Verbrecherjagd.
© Sony Pictures / Universum Film

Von Denzel bis Statham: Synchronsprecher Leon Boden ist tot

Eine der markantesten Stimmen der deutschen Synchrongilde verlässt uns. Leon Boden verstarb ganz plötzlich im Alter von 61 Jahren an den Folgen einer Krebserkrankung.
© 20th Century Fox

Spione Undercover - Eine wilde Verwandlung

Eine Taube soll die Welt retten? Macht euch auf ein tierisch wildes und liebevoll animiertes Abenteuer bereit!
© Universum Film

Midway - Für die Freiheit

Roland Emmerichs Weltkriegs-Epos „Midway – Für die Freiheit“ über die geschichtsträchtige Schlacht um die Midway-Inseln ist ab dem 20. März 2020 fürs heimische Kino erhältlich.
Auch im zweiten Teil dabei: Jeff Goldblum und Bill Pullman | © 20th Century Fox

Emmerich hat noch Hoffnung: Kommt „Independence Day 3“?

Auch nach „Moonfall“ stehen bei Roland Emmerich alle Zeichen auf Science-Fiction. Aktuell hofft der deutsche Regisseur auf ein Engagement via Disney.
Ob frühere Stars Emmerichs (rechts im Bild) wie Ed Skrein wohl auch bei „Moonfall“ dabei sind? | © Universum Film

Roland Emmerichs „Moonfall“ erhält Finanzspritze aus China

Nach dem intensiven Kriegsdrama „Midway“ konzentriert sich der deutsche Regisseur nun auf sein nächstes Projekt. Das Sci-Fi-Epos bekommt jetzt Zuspruch aus Asien.
Will Smith als Neo

Will Smith als Neo?!

Fast hätte Will Smith die Hauptrolle in "Matrix" übernommen. In einem Video erklärt er, wieso letztendlich Keanu Reeves zu Neo wurde.